Handy verkaufen 14 Jahre?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ab 7 Jahren bist du beschränkt geschäftsfähig. Das bedeutet das du mit Erlaubnis deiner Erziehungsberechtigten, Geschäfte tätigen darfst! Wenn du es nicht übertreibst dann musst dus auch nicht Versteuern das ist dann wie aufm Flohmarkt. Verkaufe es über Plattformen wie ebay oder shpock da ist das alles dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du das darfst hängt von deinen Eltern ab. Und um das regelmäßig zu machen benötigst du nochmal eine speziellere Erlaubnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CreativeBlog
14.08.2016, 20:56

spezielle erlaubnis mit 14 J. ? natürlich haha

0
Kommentar von LuksaXD
14.08.2016, 20:57

CreativeBlog: Gewerbe anmelden?

0

Wenn dir deine Eltern dies erlauben, dann ja. Sonst wäre es ein Geschäft, dass du als Minderjähriger nicht durchführen darfst (resp. du machst dich nicht strafbar, aber deine Eltern könnten es anfechten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern darüber und Vorallem sollten die Handys wirklich deine sein. Kleiner Tipp von mir noch dazu: spare das Geld bis du dir etwas wirklich cooles kaufen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon solange deine Eltern Bescheid wissen und du nicht ein riesiges Imperium aufbaust.

Also nur wenn du gewisse hohe Einnahmen machst solltest du dies mit deinen Eltern in den Steuern deklarieren.

Aber ich denke das sollte kein Problem sein...

Viel Glück beim weiteren Verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich frage mich wann du verarscht wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?