Frage von harukotakawa, 52

Handy unter 100€ kaufen will?

ich möchte ein Handy unter 100€ kaufen. Kennt ihr irgendwelche?

Antwort
von Marshl, 34

Ich habe mein Nokia Lumia 630 Dual Sim für 89€ bekommen, sehr gut!

Weiß nicht wie viel es momentan kostet ^^ LG

Kommentar von harukotakawa ,

Ähm ja aber ich suche die ungefähr nur 70-80.

Antwort
von Snapphanar, 16

Hey;)
Da bleibt dir wohl nur ein Lumia übrig.
Schau dich mal nach dem Microsoft Lumia 640 DS um.
Es hat eine gute Kamera, ein ordentliches Display, ist ausreichend schnell und ordentlich verarbeitet. Einziger Nachteil ist die fehlende APP Auswahl im MICROSOFT Store.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 13

Hallo harukotakawa,

in dieser Preisklasse ist das Angebot von Natur
aus überschaubar, aber wir wollen trotzdem versuchen, Dir die Entscheidung ein wenig zu erleichtern. Klar, um ein Gerät zu entwickeln, es herstellen zu lassen und es dann noch aus einem der Herstellerländer nach Europa bringen zu lassen bedeutet natürlich einen gewissen Aufwand. Wenn ein solches Smartphone dann für rund 100 Euro auf den Markt kommen soll, geht das zumeist auf Kosten der Display-Qualität, des Speichers und der Kamera. Auch LTE ist in diesem Segment
eher eine Überraschung. Aber direkt zu Deiner Frage - Was ist von günstigen Anbietern zu halten? ZTE ist hierzulande nahezu unbekannt, gehört in seinem Stammland China jedoch zu den Großen der Branche. Bei Wiko handelt es sich um ein chinesisch-französisches Joint-Venture. Das Unternehmen ist vor allem in unserem Nachbarland aktiv, schickt sich allerdings an weitere Märkte zu erschließen. Phicomm hingegen hat seine Wurzeln im Ausrüstermarkt. Allen gemein ist, dass sie ihre Geräte in China fertigen lassen. Aber das allein verheißt natürlich keine Abstriche, schließlich kommt derzeit der Großteil aller Smartphones weltweit aus dem Reich der Mitte. Wenn Du dennoch lieber auf ein Smartphone von einer etablierten Herstellergröße setzen willst, gibt es natürlich auch hier etwas für einen kleinen Preis.

Unser Tipp: Das Motorola Moto E der 2. Generation. Motorola ist ja ein bisschen aus dem Fokus geraten, aber eigentlich ganz zu Unrecht. Das Moto E ist mit 4,5 Zoll und einer Auflösung von 540x960 das schärfste Smartphone in dieser Preis- und Größenklasse. 8 GB Speicher sind
wahrlich nicht überragend, aber es gibt einen microSD-Slot, der die größten Platzprobleme günstig löst. Der eigentliche Clou aber ist, dass es hier bereits einen Quad-Core-Prozessor und das aktuelle Android L gibt, wahrlich keine Selbstverständlichkeit in diesem Segment. Natürlich darf man hier keine Wunderwerte erwarten, aber das versteht sich von selbst. Obendrein funkt das Moto E mit LTE -ebenfalls kein ungeschriebenes Gesetz- damit ist der kleine Touchscreenträger bereits ein vollwertiges Smartphone. Zum Preis: Motorola gibt den Preis auf seiner Homepage mit 129€ an - das ist immer noch sehr fair angesichts dieser Ausstattung. Im Onlinehandel bekommst du es mittlerweile sogar für etwas über 100€.

Wir hoffen, dass Dir unsere Antwort etwas weiterhilft!

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von derYASIN, 31

Mal ein paar mehr Spezifikationen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten