Frage von WilliWurst420, 45

Handy unbrauchbar, was tun?

Ich hab versucht mein samsung galaxy s 3neo auf die android version 5.1 zu bringen. mit dem twrp manager. das hat auch gefunkt. ich hatte nur keine google apps. also hab ich mir gapps runtergeladen und auch über den twrp manager installiert . jetzt hab ich das problem dass jede sekunde die fehler meldung : google play dienste wurde angehalten" kommt. letztendlich ist mein handy immoment unbrauchbar. weis jemand wie ich mein handy wieder auf die standard version bekomme oder am besten die android version 5.1 normal zum laufen krieg? danke im vorraus

Antwort
von PinguinPingi007, 29

Lade dir folgende Programme:

Dann gehst du in den Download Modus: Volume down + Home Taste + Standby Taste.

Schließe dann das S3 an den Computer und öffne Odin.

Wähle in Odin bei PDA dann die Firmware-Datei aus.

Warte den Vorgang ab und wenn alles gelaufen ist, kannst du das Handy abstecken.

Viel Erfolg!

Kommentar von WilliWurst420 ,

Erstma danke für die antwort. Also ich hab das S3 neo GT19301I kannst du mir vllt nen link für die firmware von der version schicken? Will net wieder was falsch machen :))

Antwort
von girly132000, 28

Naja , versuch' mal dein Handy zurückzusetzen,

einen Versuch ist es doch Wert..

Antwort
von MadXMario, 30

Klingt als hättest du die falschen Gapps drin.

Antwort
von DerTrollerxd, 16

Gehe in die entwickleroptionen und schalte aus, dass du "... wurde angehalten" als Benachrichtigung bekommst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten