Frage von Tryharded, 29

Handy startet ohne ladekabel ununterbrochen neu, woran liegt das?

Hallo, ich habe vorgestern mein samsung galaxy s5 auf android 6.0.1 geupdatet. Ich hatte nie genug speicherplatzt und habe mir jetzt eine sd karte angelegt um dieses update durchzuführen. Jedoch fing mein handy plötlich an ständig neu zu starten, und zwar so, dass es sofort bei android start anfangt sich neu zu starten. Das heißt es startet ungefähr in einem 3 sekunden takt neu. Komisch ist jedoch das mein handy am ladekabel relativ normal funktioniert ausser das der akku etwas zu heiß wird. Aufjedenfall weiß ich nicht was das problem ist. Mag sein das es offensichtlich der akku sein könnte, jedoch kommt es mir komisch vor das der akku sofort nach dem update aufeinmal schrott ist. Ist es die neue andoid version vielleicht? Ich habe keine ahnung deshalb hoffe ich man kann mir hier vielleicht weiter helfen. Danke schonmal im vorraus!! :)

Antwort
von WosIsLos, 18

Bei Betriebssystem Upgrades (das war kein Update) ist nach dem Upgrade das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchzuführen, um einen Clean Install zu haben.

Daß der Akku jetzt Ärger macht, liegt daran, daß so ein Upgrade eine erhebliche Belastung für einen gebrauchten Akku darstellt.

Ob der Akku verbraucht ist, kannst du beim MediaMarkt checken lassen und ggf. gleich einen neuen Originalakku mitnehmen.

Antwort
von virusscript24, 18

Ich hatte das exakt gleiche Phänomen, als Ich mal Cyanogen installiert hab und einen falschen Kernel drübergeflashed hab.
Es lag daran, dass das Modem das Ich geflashed hab, nicht mit dem Handy kompatibel war.

Die Kurzform für Nicht-Techniker:
Installier komplett neu, jetzt hast du Pech gehabt wenn du nicht weißt, wie du manuell ein Radio modem flashst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community