Frage von tomsquestion, 43

Handy spakkt rum?

Hallo! Seit 4 Monaten ca. Habe ich ein LG G4 und bin eigentlich damit zufrieden. Aber mit meinen mobilen daten habe ich immer Probleme. In meinem Zimmer habe ich eigentlich immer H angezeigt. Seit 3 Tagen habe ich überall E. Das ist natürlich sau langsam :D. Dann geht es auf einmal einfach so aus obwohl ich volles Netz habe und an anderen Tagen habe ich an dem Ort auch mein Normales H. (habe kein LTE also 3G und 4G hatte ich noch nie) ich habe nur eine Internet flat 1 GB von blau.de für 10 euro im monat. Damit bin ich auch zufrieden. Kann es am Handy liegen? Oder an der Simkarte? Das ist die 2te weil ich die erste mal verloren habe. Aber trotzdem die gleiche nummer und gleiche Flat etc. Kann mir jemand sagen was das ist? Ich hoffe ihr könnt mir helfen LG Tom :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EySickMyDuck, 20

Moin...
Könnte evtl. auch mit der in Deutschland so hoch gelobten "Breitbandverkabelung bis nach Harz4" zusammenhängen die seit einiger Zeit überall eifrig umgesetzt wird.
Seit die Telekomiker damit angefangen haben haste immer wieder mal Störungen bei allem was mit Datenverkehr zu tun hat.
Das betrifft so ziemlich alle Anbieter von mobilen sowie gebundenen Netzzugängen weil im Endeffekt alle auf dem Telekomnetz auflaufen...

Kommentar von tomsquestion ,

jaaa das nenn ich hilfreiche Antwort :D vielen dank!!!

Kommentar von EySickMyDuck ,

immer wieder gerne...

Antwort
von tgel79, 11

Kann es sein, dass du dein 1GB Breitbandvolumen aufgebraucht hast und jetzt auf "Schnarch-Modus" zurückgestuft wurdest. Wenn du dein Volumen verbraucht hast, wirst du bei Blau auf GPRS-Geschwinidigkeit gedrosselt.

Der Netzbetreiber schiebt dich also von seiner teueren 3G-Lizenz in das preiswertere 2G Netz.

Wirklich langsam bist du dort aber auch nicht unterwegs, seine schöne Frequenz mit echtem langsamen GPRS blockieren will er aber auch nicht. Deswegen stuft er dich nur auf Edge zurück und drosselt deinen Traffic auf wirklich langsames GPRS Niveau.

Ansonsten schau mal, ob du selbst irgendwo 3G blockiert hast.

Antwort
von Lilley, 20

Alles wa aus Metall ist stört die Verbindung zumindest habe ich das mal gehört.
Außerdem kann sich der Empfang in deinem Zimmer je nach Wetterlage was weiß ich noch ändern.

Kommentar von Lilley ,

*was

Antwort
von Helfen2016, 21

Wenn du ein H (HSPA) oben stehen hast, dann hast du ein 3G-Netz ;) HSPA fällt nämlich unter die 3. Mobilfunkgeneration. Ausschließlich LTE wird als 4G bezeichnet. 

Für die Verbindung sind viele Faktoren zuständig: Wie viele Leute sind gerade im Netz eingebucht? Wie dreht der Wind? Hat der Hersteller Baumaßnahmen in deiner Gegend durchgeführt? 

Es gibt tatsächlich Orte, an denen nicht mehr wie E (Edge) zur Verfügung steht. Meistens liegt es einfach am Ausbau. 

Kommentar von tomsquestion ,

schon klar aber das problem ist ja das ich seit paar tagen NUR E habe obwohl ich keinen anderen Orten bin. Wie eben mein Zimmer da hatte ich immer H und jetzt auf einmal nur E.

Kommentar von Helfen2016 ,

Könnte wie gesagt auch an baulichen Maßnahmen deines Anbieters liegen. Oder es wurde etwas verbaut, dass das Signal abschwächen lässt. Das kann dir aber nur dein Provider sagen, ob irgendetwas gemacht wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community