Frage von keegan1822, 36

Ist das rechtens, dass die Versicherung erst nach 3 Monaten die Kosten für den Schaden übernimmt?

Ich habe einen Schutzbrief bei der AXA über die assona GmbH. Das Gerät habe ich am 08.12.2015 erworben (online), laut DHL ist das Paket am 09.12.2015 an einen Familienangehörigen abgegeben worden und Samstags-Abend (12.12.2015) in Betrieb genommen. Erst nachdem ich die IMEI des Gerätes hatte, könnte ich das Gerät auch Versichern.

Jetzt (Ein Monat später) lehnt die assona GmbH einen Schaden am Gerät ab. Begründung: Das Gerät wurde erst Tage nach dem Erwerb versichert. Darum liegt die Grenze bei drei Monaten. Das heißt, ich zahle 3 x 9 €, für nichts...

Die Begründung hierbei: Um Missbrauch zu vermeiden.

Ist das so rechtens?!

Antwort
von TheHeckler, 11

Was steht den in der Police bzw. dem Vertrag den du unterschrieben hast? Dort sollte doch festgehalten sein ab wann die Versicherung gültig wird.

Antwort
von Kirschkerze, 16

Natürlich ist das rechtens. Wenns dir nicht passt dann schließ die Versicherung nicht ab. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten