Frage von Laulainchen, 50

Handy scheibe und Garanie?

Hallo meine lieben,

Ich hab einen fetten riss in ein scheibe und manche stellen auf mein display funktionieren nicht mehr geht das mit der garanie noch ich mein ich hab das handy schon 5-6 monate und hab es bei media markt gekauft

Weil gibt es bei handys nicht da eine Jahres Garantie?

Antwort
von Othetaler, 22

Risse in der Scheibe deuten meistens auf einen Sturz oder Stoß hin. Damit greift da keine Garantie.

Falls du eine spezielle Handyversicherung abgeschlossen hast, die derartige Schäden abdeckt, würde die greifen.

Eine Garantie könnte nur greifen, wenn das Display komplett von alleine gerissen wäre. Das ist aber relativ unwahrscheinlich und wenn, wirst du auch kaum beweisen können. Ich fürchte, die Reparatur wirst du selbst bezahlen müssen.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 6

Hallo Laulalinchen,

ein Riss in der Scheibe und Stellen auf dem Display, die nicht mehr reagieren, treten nicht einfach so auf. Wahrscheinlich ist Dir das Smartphone heruntergefallen und die Schäden wurden dadurch verursacht. Du kannst davon ausgehen, dass ab sofort weder Garantie noch Gewährleistung greifen. Denn die kannst Du nur in Anspruch nehmen, wenn es sich um Schäden handelt, die Du nicht selbst verschuldet hast.

Wir würden Dir raten immer eine Versicherung zum neuen Handy abzuschließen, damit solche Schäden dann auch ohne viele Zusatzkosten repariert werden können.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort
von KruMelMoNsterx3, 29

Kommt darauf an. Ich weiß jz nicht, wie du die Risse auf der Scheibe/Display bekommen hast, gehe aber davon aus, dass du es fallen gelassen hast und dann kannst du nicht Ersatzschaden erwarten, weil es ja eigen Verdienst ist. :/

Antwort
von XXXNameXXX, 17

Ja es gibt zwei jahre garantie auf alle elekttronischen geräte aber selbstverschuldung wird von einer garantie nicht gedeckt

Antwort
von REVOLTEC04, 16

also nee das is ja eigenverschultung bedeutet deine Versicherung oder du musst die kosten selber tragen da ist nichts mit Garantie

Antwort
von DieSportfrucht, 4

Hey Laulainchen.

die normale Herstellergarantie deckt selbstverschuldete Schäden nicht ab, wir würden es zwar für dich einschicken aber die Rechnung bekommst du.

Hättest du aber die Plusschutz Garantie beim Kauf dazu genommen, wäre das für dich kostenfrei.

- Sportfrucht

Antwort
von KittyCat992000, 24

Also auf meinem alten Handy, das aber direkt von der Telekom kam, hatte ich mehrere Jahre noch Garantie.

Antwort
von Faketrottel, 14

Du hast den riss ja selber gemacht also gilt die Garantie nicht

Antwort
von Griesuh, 10

Nein, denn diese Schäden die du beschreibst sind keine Garantieleistungen.

Solche Schäden deuten eindeutig auf einen Fall aus größerer Höhe hin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community