Frage von bulex1996 21.04.2011

Handy Pin & Puk verloren.... neue sim karte von nöten ?

  • Antwort von DerMuffti 21.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ohne Pin und Puk ist es nichts mit dem Handy. Und in Sachen Prepaid bist du an deinen Provider 2 Jahre gebunden. Kauf dir ein günstiges ~20€ Prepaid Handy.

  • Antwort von xsommer 06.10.2011

    Also ich weiß das bei Vodafone und bei der Telekom der PUK über das System ermittelbar ist. Bei ganz alten Karten kann es sein das dieser nicht mehr hinterlegt ist.

    Sollte das nicht der Fall sein bleibt dir nur ein meist kostenpflichtiger Kartentausch. Da bekommst du eine neue Karte mit deiner alten Rufnummer, inklusive neuer PIN und PUK. Es kann dann allerdings sein das die Daten die auf der alten Karte drauf sind verloren gehen.

    Solltest du allerdings den PUK schon 10 mal falsch eingegeben haben geht nur eine Neue Karte.

  • Antwort von gatsusti 04.06.2011

    Du musst deinen Sim anbieter anrufen. Der fragt dich nach der nummer und deiner Rechnungs nummer. Hoffe ich habe geholfen.

  • Antwort von mobbyman 21.04.2011

    tja..sowas verliert man ja auch nicht!..geh doch hin zum laden und frag was du da noch tun kannst

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!