Handy oder billige Kamera?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kleinkriminalität wie Taschendiebstahl hält sich in grenzen. Das heißt natürlich nicht das nix passiert.

Daher ist es mMn wichtiger ob du dich wohl fühlen würdest das Handy mitzunehmen. Wenn du dir den ganzen Urlaub über nur gedanken machst dann lass es lieber zuhause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bjc51
03.10.2016, 22:32

Häähh - Kleinkriminalität in Thailand hält sich in Grenzen...??? 

0

Diebstahl ist in den Touristenregionen von Thailand sehr verbreitet. Für den Strand, wo Du auch mal ins Wasser gehen willst und Dein teures Handy am Strand zurücklassen mußt, ist eine weitaus billigere Kamera sehr empfehlenswert. Allerdings ist die im Falle des Falles allerdings auch weg, nur der Schaden halt nicht so groß. Ich habe mir vor wenigen Monaten eine gebrauchte Ixus5, nach dem meine vorherige und gleiche einer Welle zum Opfer gefallen ist, für lediglich 25 € mit Gürteltasche bei Ebay-Kleinanzeigen von privat gekauft. Ist handlich, robust und macht super Bilder und sogar mit separaten Sucher, was bei Sonneneinstrahlung viel besser ist. Allerdings nicht wassergeschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie es in Thailand mit der Kriminalität aussieht weiss ich nicht.

Aber ich habe mir für die Ferien eine Unterwasserkamera gekauft die auch stossfest und Staubdicht ist. Die hat weniger als 100€ gekostet. Kann ich nur empfehlen. Solche kriegt man überall (Media Markt und co)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du willst auch in Thailand telefonisch erreichbar sein? Hol dir ein günstiges Handy und in Thailand ne Pre-Paid-Sim, damit bist erreichbar auch für zu Hause und der Verlust hält sich in Grenzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bjc51
03.10.2016, 22:31

Lies die Frage richtig durch, bevor Du antwortest. Er möchte auch gute Fotos machen... mit einem Billig-Handy???

0

Habe mir für mein London Urlaub eine gebrauchte Panasonic Lumix LX3 gekauft und damit super Bilder gemacht. Die Kamera scheint veraltet, war aber damals das beste was Panasonic an Kompaktkamera anzubieten hatte. Also im Grunde genommen immernoch gut genug für den Urlaub. Ich nutze sie heute noch. Auf Ebay bekommst Du sie für ca. 180€, hat damals immerhin über 500€ gekostet. Damit brauchst Du Dir dann keine Gedanken wegen dem teuren Handy zu machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn schon in Deutschland vor Taschendieben gewarnt wird, obwohl es nicht gerade "Das Urlaubsland" ist. So kann man davon ausgehen, dass es, in den sogenannten "Urlaubsländern", noch drastischer ist, Urlauber zu beklauen.

Entweder eine billige und dennoch passable Kamera oder ein billiges Zweithandy mit einer guten Kamera. Wäre mein Vorschlag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung