Frage von ickebinshallo, 47

Handy neu/ Vertrag kündigen?

Liebe Community, mein Handyvertrag läuft bald aus. Mit dem Tarif bin ich zufrieden (preis/ leistung), der kann gerne so bleiben. Da mein jetziges Handy jedoch schon ein wirklich altes Modell ist und ich mir ein neues gerne anschaffen möchte, meine Frage, wie ich das am günstigsten und geschicktesten gestalte: - Vertrag kündigen? Neues Handy und Vertrag kaufen? - Vertrag verlängern? Neues Handy dazu kaufen? -...?

Ich würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen, wer kennt sich besser mit Handy Tarifen und Technik (Handyempfehlung/ Vertragsempfehlung - bitte keine Werbung) aus? Wer hat gute Erfahrung gemacht?

vielen dank im voraus und euch einen schönen Tag

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 23

Bei einer Vertragsverlängerung um weitere 24 Monate bekommst du immer ein verbilligtes neues Handy. Oft ist es aber noch günstiger, vorher zu kündigen und dann auf die (Kündigungs-) Widerufsangebote des Anbieters zu warten.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 19

Hallo ickebinshallo,

ob ein Wechsel zu einem anderen Anbieter noch möglich ist, kommt ganz darauf an, was für eine Kündigungsfrist du bei deinem jetzigen Anbieter hast. Ist diese bereits überschritten, informiere dich am besten mal direkt bei o2 über eine Vertragsverlängerung.

In der Regel verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate, wenn er nicht rechtzeitig gekündigt wird.

Sollte eine Kündigung noch möglich sein und Interesse an unseren Tarifen bestehen, dann können wir gerne mal sprechen.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von SebTM ,

Hallo @Telekomhilft,

schön, das Ihr nun auch hier vertreten seit! Das Ihr hier antworten  gebt, die auch tatsächlich die gestellten Fragen betreffen, finde ich gut. (1. Teil der Antwort)

Das Ihr das hier als Verkaufsplattform nutzt nicht! Damit macht Ihr eure komplette Antwort zunichte weil jeder User im Hinterkopf behalten muss: Das ist die Telekom - die will was verkaufen!

Ich fände es generell besser, wenn Ihr nur mit Fachwissen/Rat-und-Tat auf die Fragen antwortet OHNE gleich die Verkaufskeule zu schwingen. Wenn jemand was von euch kaufen möchte, wird er euren Namen sehen und sich an euch wenden

-----

Als geprellter Ex-[T-Mobile]-Kunde möchte ich noch anfügen, das ich es generell besser fände wenn eure Kapazitäten dazu eingesetzt werden, sich um Probleme bestehender Kunden zu kümmern oder z.B. Mitarbeiter an der Hotline zu schulen. Ich via E-Mail, Telefon, Brief Kontakt zu euch und eigentlich immer wurde mein Anliegen ignoriert und Standardtextbausteine in der Antwort genutzt.

Viel Spaß hier noch!

Gruß,
SebTM

Kommentar von Telekomhilft ,

Hallo SebTM,

vorab vielen Dank dafür, dass du dir die Zeit genommen hast, mir deine Meinung über uns mitzuteilen.

Da du dich explizit auf meine Antwort auf den Beitrag von ickebinshallo beziehst, nehme ich dazu auch gerne Stellung. Du schreibst, dass der erste Teil meiner Antwort zur Frage passt, diese aber wieder "zunichte" gemacht wird, weil ich etwas verkaufen möchte. Meine Aussage in der Antwort, dass bei Interesse gerne ein Gespräch stattfinden kann, ändert ja nichts an meiner ersten Aussage, bezüglich der automatischen Verlängerung.

Weiterhin schreibst du, dass jemand, der etwas bei uns kaufen möchte, auf uns zukommen wird. Genau so sehe ich das auch und mehr habe ich hier nicht getan. Wenn Interesse bei ickebinshallo besteht, wird er sich hier im Beitrag melden. Und wenn nicht, dann ist das auch überhaupt kein Problem.

Der Sinn und Zweck unserer Aktivität hier auf gutefrage.net und auch auf anderen Portalen ist genau der, den du beschreibst. Wir antworten Usern und Kunden, die unsere Hilfe benötigen oder ein Produkt suchen.

Dass die Problemlösung bei dir nicht gut gelaufen ist, tut mir leid. Wobei ich hier auch ganz klar sagen muss, dass wir immer versuchen, unseren Kunden zu helfen. Es gibt aber auch Dinge, da kann man den Wunsch des Kunden nicht erfüllen. Für mich klingt es so, als hättest du noch etwas mit uns zu klären. Wenn das der Fall ist, biete ich dir gerne meine Hilfe an. Ich versichere dir, dass du dann garantiert eine Antwort erhältst und das ganz ohne Standardtextbaustein.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von SebTM, 29

Hallo,

die Frage ist, bei was für einem Anbieter bist du und hast du nicht die Möglichkeit dort im Rahmen der Vertragsverlängerung ein subventioniertes (Vergünstigens) Smartphone zu erwerben?

Generell läuft es bei allen "großen" Anbietern so: Kunde schließt Vertrag über 24 Monate mit gewissen Leistungen und Handy. Kunde hat spätestens nach 24 Monaten (meist früher - z.B. bei Vodafone meines Wissens nach 3 Monate) die Möglichkeit seinen Vertrags zu verlängern. Hierbei kann er im gewählten Tarif bleiben oder downgraden. Ein Upgrade ist zu jederzeit möglich! Bei der Verlängerung seines Vertrags darf sich der Kunde ein neues Handy aussuchen, welches er wieder günstiger bekommt.

Dieses Modell funktioniert nur bei Laufzeitverträgen und wird aktuell nur von den größeren Anbietern angeboten. Anbieter mit Low-Budget-Tarifen wie z.B. Congstar (Tochterfirma der Deutschen Telekom) ziehen hier langsam bei den Laufzeitvertragen nach.

Gruß,
SebTM

Kommentar von ickebinshallo ,

Hi, vielen Dank! Hast du einen aktuellen Tipp für O 2?

Kommentar von SebTM ,

Was für einen Tarif hast du dort aktuell? Irgend ein Handy "anvisiert"?

Kommentar von ickebinshallo ,

Handy ist egal, hauptsache mein 7 Jahre altes Modell wird ausgetauscht :) - vertrag ist blue- all in s

Kommentar von SebTM ,

Sorry für die späte Antwort: Habe mir den Tarif bzw. die aktuelle Version deines Tarifs bei O2 angeschaut und würde mir an deiner Stelle überlegen zu wechseln. So wie ich das sehe, müsstest du das an anderer Stelle (je nach genauem Leistungsumfang und Handy) günstiger bzw. in einem besseren Netz bekommen.

Wäre ich in deiner Situation würde ich mir folgende Anbieter anschauen:
(Dies widerspiegelt nur meine eigene Meinung, ich bin kein Mitarbeiter eines Mobilfunkanbieters oder bekomme Provision für Verträge resultierend aus dieser "Beratung".)

1&1 (nur D-Netz), Congstar, FYVE, Vodafone

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community