Frage von PlayboyA, 32

Handy nass gewesen, was muss ich beachten?

Hallo Leute, gestern war jemand so schlau, mir ne halb volle Bierdose in die Tasche zu packen, wobei mein Handy ziemlich nass wurde. Es war aber noch funktionstüchtig, bis auf die beiden Lautsprecher oben und unten (Nexus 5x). Heute morgen haben diese aber wieder funktioniert, wahrscheinlich, weil die Flüssigkeit getrocknet ist. Allerdings habe ich Angst, dass das nur kurzzeitig so bleibt. Jetzt meine Frage:

Was kann ich präventiv tun, damit die Lautsprecher weiterhin funktionieren bzw wie kann ich das Handy noch besser "trocknen" lassen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zervus1, 21

Ich würde den Akku und SIM und sonst alles entfernen und in eine Schüssel voll reis legen. Hört sich zwar blöd an wirkt aber Wunder. Mein Handy ging danach einwandfrei. Der reis zieht nämlich die Feuchtigkeit aus deinem Handy raus

Kommentar von Samusaranish ,

und der Reis lockt Asiatische Arbeiter an, die über Nacht dein Handy reparieren;)

Kommentar von zervus1 ,

:)

Antwort
von Jan250400, 17

Kannst es auch in Reis legen, die Hitze macht innere Module schlechter (Akku, CPU, etc)

Antwort
von konzato1, 19

Handy öffnen, Akku raus (wenn möglich) und mehrere Stunden auf die warme Heizung legen.

Kommentar von PlayboyA ,

Leider kann man das Backcover von dem Ding nicht so leicht entfernen, aber ich leg's trotzdem mal so auf die Heizung. Dankeschön!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community