Frage von jackie123, 41

Handy nach Zahlung nicht geliefert?

Hallo, ich habe vor ca 10 Tagen ein Handy bei ebay-Kleinanzeigen gekauft, das Geld online überwiesen, nachdem der Verkäufer schrieb, er hätte das Handy schon versandfertig. Bis heute ist nichts angekommen, ich habe nochmal geschrieben, jetzt meldet er sich nicht mehr. Am Telefon meldet er sich nicht, habe ihm über wathsapp 2 mal eine Frist gesetzt, entweder das Handy noch zu schicken oder das Geld zurück zu überweisen, sonst würde ich ihn anzeigen, aber es tut sich nichts. Leider habe ich versäumt, das Geld über PayPal anzuweisen. Was kann ich als nächstes machen? Hat Jemand einen Rat? Ich danke schon mal im voraus und liebe Grüße von Jackie123

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von shadow96er, 30

Du kannst den Fall bei ebay als auch bei der Polizei melden, auch bei der Bank, soweit ich weiß, das Geld zurück fordern.

Kommentar von marcussummer ,

Bei der Bank kann man nicht einfach so eine Überweisung rückgängig machen. Außer die Bank hat die Überweisung falsch ausgeführt.

Kommentar von shadow96er ,

Meine Freundin hatte so etwas ähnliches, da ging das.

Kommentar von Kirschkerze ,

Wenn die Überweisung auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben ist, dann geht das nicht (außer wie im genannten Fall: Überweisungsfehler der Bank), hier würde sich die Bank sogar strafbar machen. (kannst ja nicht einfach so Geld von nem Konto nehmen und irgendjemanden rücküberweisen). Vielleicht hat deine Freundin per Lastschrift gezahlt.

Kommentar von shadow96er ,

Ja, kann auch sein, das weiß ich nicht so genau.

Antwort
von marcussummer, 26

Kannst eine Klage versuchen, aber das klingt sehr nach Betrug. Kann gut sein, dass dein "Verkäufer" nicht wirklich greifbar ist...

Bei den Ebay-Kleinanzeigen wird an mehreren Stellen ausdrücklich darauf hingewiesen, dass man Geld nur direkt gegen Ware zahlen sollte. Also vor Ort und NIE per Überweisung. Wer entgegen diesen Empfehlungen so ein Risiko eingeht, darf sich dann nicht wundern, wenn ein Bösewicht die Gutgläubigkeit ausnutzt...

Antwort
von TheHeckler, 20

Hoffentlich hat die IBAN der Bankverbindung mit "DE" angefangen. Da man Konten in Deutschland in der Regel nur nach Identifikation eröffnen kann, steht die Chance nicht schlecht die Person zu ermitteln.

Allerdings musst du dazu eine Strafanzeige bei der Polizei aufgeben.

Antwort
von Kirschkerze, 31

Eine Anzeige und daraus lernen. (fraglich ob die Anzeige dir dein Geld wieder bringt)

Ebay Kleinanzeigen = Selbstabholung! Darauf wird man sogar hingewiesen bevor man mit jemanden Kontakt aufnimmt.

Antwort
von alicar, 26

Kleinanzeigen haben keinerlei Schutz und sind nicht für solche Transaktionen gedacht. Selbst Schuld!

Antwort
von Kristinominos, 22

Zeige ihn sofort an (bzw. nach Ablauf der Frist, die du gesetzt hast)... Ich hatte so ein Spiel auch schonmal wegen einer Handybestellung und dadurch 375 € verloren.

Antwort
von hartmutde1948, 17

Einen Hammer nehmen und dir das Geld aus dem Kopf schlagen.Auf gut Deutsch:Das Geld ist weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten