Handy mit sehr Guter Kamera für höchstens 350€?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo gf1234567890,

in den letzten Jahren haben sich die Kameras in den Smartphones immer weiter entwickelt. Mittlerweile sind die schon so gut, dass sie professionellen Geräten große Konkurrenz machen.

Im folgenden werden wir Dir zwei Modelle deiner Preisklasse mit guten Kameras vorstellen.

Motorola Moto X Play
Wir beginnen mit dem Wichtigsten: Der Kamera. !21 Megapixel! sind in der Tat eine Ansage. Die Fotos sind detailreich, die Farben wirken natürlich und auch bei schwachem Licht macht die Kamera noch gute Fotos.
Und nicht nur die Kamera punktet beim X Play. Der Akku kann sich auch sehen lassen. Du kannst ganze 11 Stunden mit dem Phone telefonieren oder über 12 Stunden im Netz surfen ehe der Akku alle ist. Das ist für ein Gerät der Mittelklasse ein top Wert.
Das 5,5 Zoll große Display löst in Full HD auf und der Qualcomm Snapdragon 615 und 2 GB Arbeitsspeicher lassen das Smartphone flüssig laufen.
Der interne Speicher ist 16 GB groß. Optional kannst Du ihn auch mit einer Micro SD-Karte erweitern.
Mit diesem Phone würden alle deine Wünsche in Erfüllung gehen.

Bei uns im Shop erhältst du das Motorola X Play gratis im All-In Tarif von Blau für 26,99€ im Monat.
Es lohnt sich also bei uns vorbeizuschauen:

https://www.deinhandy.de/smartphones/motorola/moto-x-play?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Huawei P8
Eine Alternative dazu ist das Huawei P8.
Das P8 bietet eine solide Kamera mit 13 Megapixel. Trotz der geringeren Megapixel sind die Fotos scharf, die Farben wirken natürlich und auch bei diesem Modell macht die Kamera gute Bilder im schwachen Licht. Zudem bietet das P8 noch ein paar kleine Features, da sei zum Beispiel der Zeitraffer erwähnt.
Beim Akku kann das P8 mit seinen 2680 mAh natürlich nicht ganz mithalten. Dieser braucht etwa 3:30 Stunden um sich komplett aufzuladen. Beim Telefonieren ist nach 8:20 Stunden Feierabend und beim Surfen hält der Akku knapp 6 Stunden durch.
Der interne Speicher ist 16 GB groß. Dieser kann aber mittels einer MicroSD-Karte erweitert werden. Das Betriebssystem, nämlich Android 5.0 „Lollipop“ ist mit der neusten Emotion UI 3.1-Oberfläche ausgestattet. Das heißt im Klartext, dass Du ein modernes Betriebssystem bekommst, inklusive einer Oberfläche, die Dir viel Spielraum für die Benutzung und eine Personalisierung Deines Phones ermöglicht.
Das 5,2 Zoll große Display läuft mit Full HD. Damit lassen sich auch kleine Texte problemlos lesen.
Ein anderes noch erwähnenswertes Merkmal ist die super Akustik beim P8. Gerade der Freisprecher bietet eine Top-Qualität und auch der 3 GB große Arbeitsspeicher lässt beim Laufen mehrerer Anwendungen keine Hänger zu.
Mit 6,4 mm ist das P8 sehr schmal und wirkt äußerst filigran. Es besteht aus einem Metallgehäuse, welches die hochwertige Wirkung noch unterstreicht. Erhältlich ist es in den edlen Farben Mystic Champagne (gold) und Titanium Grey (grau-schwarz).
Und auch dieses Smartphone bekommst du bei uns zum selben Tarif gratis dazu:

https://www.deinhandy.de/smartphones/huawei/p8?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Jetzt musst du nur noch entscheiden. Wenn dir die Anzahl der Megapixel wichtig ist, dann solltest du das Motorola nehmen. Wenn du auf eine elegante Optik Wert legst, solltest du dich für das Huawei entscheiden.

Wir hoffen, wir konnten Dir weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LeTV One Pro, LG G3 oder G4 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Samsung galaxy j5 ist zu empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?