Frage von Pilziquilzi, 99

Handy liegt nachts neben meinem Kopf, aber der Flugmodus ist an!?

Mein Handy liegt meistens nachts neben meinem Kopf weil es lädt.Eigentlich soll man das ja nicht machen, wegen der Strahlung.Jedoch habe ich deshalb auch immer den Flugmodus an.Ist dann wirklich jegliche Strahlung weg oder ist praktisch noch Strahlung da?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 26

Im Flugmodus sendet das Handy nicht mehr, es bestehl also keine Strahlenbelastung.

Kommentar von Pilziquilzi ,

Und elektrische Strahlung vom Laden?

Antwort
von Remo9999, 45

Lad es halt woanderns!?! Ausserdem macht das auch nix mehr aus wenn man das Handy sowieso den ganzen Tag am Körper trägt...

Antwort
von Kuestenflieger, 55

Total auf NULL stelllen schont den Akku ,

das Gerät sucht ja 24 Stundenkontakt zur nächsten Sendeeinheit und verbraucht Saft .

Kommentar von Pilziquilzi ,

Was heißt total auf null stellen?Wenn du meinst ganz ausstellen: Man kann iPhones nur in eingeschaltetem Zustand laden

Kommentar von Kuestenflieger ,

gut das die i.phones das wissen .er hat nur ein handy .

Kommentar von LeonardM ,

man kann iphones nur wenn sie an sind laden? was ist denn das für ein müll? einmal den akku leer werden lassen und das ding bzw den akku kann ich wegwerfen weil ichs zum LADEN nicht einschalten (?) kann?!?!?

Kommentar von Pilziquilzi ,

Doch!Ganz einfach: Wenn das Handy aus ist und du das Kabel dransteckst, geht es an und lädt.Wenn es komplett leer ist, steckst du im ausgeschalteten Zustand das Kabel dran und nach ein paar Minuten geht es dann an und lädt weiter

Antwort
von Tamtamy, 42

Ich erlaube mir den schüchternen Hinweis, dass die "Zweitsteckdose" oder etwas, was sie "Verlängerungskabel" nennen, schon erfunden wurden! (:-))

Antwort
von Satiharu, 67

Strahlung ist trotzdem da, jedoch andere. Nicht Funknetzstrahlung, sondern elektrische Strahlung. Du solltest es ausschalten, nicht aufladen, und selbst dann hat es noch geringe Strahlung.

Am besten, weg vom Kopf ;)

Kommentar von Pilziquilzi ,

Ja genau sowas meinte ich auch weil ich mal gehört habe dass halt solche Strahlung beim Laden entsteht.Das Problem ist nur, dass man iPhones nicht im ausgeschalteten Zustand aufladen kann und ich lade mein Handy bestimmt schon 2-3 Jahre lang oder so immer nachts direkt neben meinem Kopf

Kommentar von Satiharu ,

Du, was passiert ist, ist passiert. Ich würde es nicht neben meinen Kopf legen, doch ich denk, Flugmodus ist gesünder als der aktive Modus (;

Hatte mal Iphone 3gs, das konnt ich auch abgeschaltet laden

Kommentar von kreuzkampus ,

Bleibt die Frage, warum Du es nicht einfach ins Wohnzimmer legst, nachdem Du hier bereits ein gute Erklärung bekommen hast.

Kommentar von Satiharu ,

Seh ich auch so ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community