Frage von illerchillerYT, 37

Handy laden mit OTG Y Adapter?

Hallo,

kann ich mit einem OTG Y Adapter gleichzeitig auf meinen Stick zugreifen UND laden gleichzeitig?

Oder kommt der Strom nur zum Stick / ext. Festplatte?

Weil USB und Laden gleichzeitig wäre für mich ein Segen.

Hoffe ihr könnt helfen.

Antwort
von kuku27, 27

OTG hat nicht unbedingt mit Stick etwas zu tun.

Aber grundsätzlich sind die y-Adapter dazu da um mehr Strom übertragen zu können als standard USB hergibt. Dabei ist ein Stecker für Daten und Strom, der andere nur für Strom. Es hängt natürlich dann auch vom OTG Gerät ab aber normalerweise geht das Laden parallel.

Kommentar von farmer1234 ,

Ich würde dass lassen weil daddurch dein Gerät ZERSTÖRT werden kann,da dann die Platine durchbrennen kann=Totalschaden

Der Grund:Es kann kein strom in beide richtungen Fließen also entweder rein oder raus Beides zusammen schadet deinem Gerät

Kommentar von kuku27 ,

weißt du wovon du schreibst? Dein Verständnis von Elektronik geht vermutlich gegen 0. Du hast zwar ohne es zu wissen recht dass kein Strom gleichzeitig in beide Richtungen fließt denn er rinnt immer nur von der höheren Spannung zur niedrigeren.

Ließ mal hier was OTG überhaupt bedeutet: https://en.wikipedia.org/wiki/USB_On-The-Go

Aber das hat nichts mit Strom Richtungen zu tun.

USB ist designed für 5 Volt und hat den + und Minuspol.- Du kannst ALLE USB Geräte zusammenhängen und gleichzeitig, wenn notwendig, noch Netzteile an den Geräten verwenden. wenn USB zuwenig Strom liefert. Du verbindest  logisch nur alle + und minus miteinander. Daten werden nur auf den beiden anderen Leitungen übertragen und denen ist die "+-" Verbindung egal solange sie gemeinsam ist. Ob nun gleichzeitig geladen wird oder nicht ist dabei auch egal für die Logik.

Ist ein Gerät zB ein Handy dann hat dieses einen Akku der zwischen 2,8V und 4,2V hat, je nach Ladezustand. Gibt es nun eine USB Verbindung dann stehen plötzlich 5V zur Verfügung und die Ladeelektronik beginnt zu arbeiten und verwendet den "überschüssigen Strom" um den Akku zu laden wenn er weniger als 100% hat. Wo ist das Problem? Verbindest 2 Handies miteinander, zB Samsung um die Daten zu übertragen, dann stehen die 5V nicht zur Verfügung, aber da wird halt die Ladung der Akkus sich ausgleichen.

Oder nochmals ganz einfach: Immer wenn du Geräte miteinander verbindest wird die Spannung unterschiedlich sein und ein Ausgleich stattfinden. Ob der Unterschied ausreicht um Akkus zu laden ist von der Konstruktion abhängig. USB kontrolliert den Stromfluß in allen Anschlüssen und somit gibt es kein Problem solange die 5V 5V bleiben.

Antwort
von farmer1234, 12

Ich würde dass lassen weil daddurch dein Gerät ZERSTÖRT werden kann,da dann die Platine durchbrennen kann=Totalschaden

Der Grund:Es kann kein strom in beide richtungen Fließen also entweder rein oder raus Beides zusammen schadet deinem Gerät

Kommentar von kuku27 ,

Diese Antwort ist völlig ohne Verständnis für die Sache gemacht worden. Bitte nie wieder. Wie kann etwas schaden was physisch nicht möglich ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community