Frage von Prinzessinelli 04.03.2010

handy kann mms nicht öffnen

  • Hilfreichste Antwort von christian8415 04.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    also es kommt darauf an bei welchem anbieter du bist, bei einigen ist es der fall das du dir selbst erst eine mms schicken musst damit die anbieter das für dich konfigurieren können! so war es bei mir der fall gewesen. probiers mal!

  • Antwort von dadamat 04.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bis auf neue T-Mobile Karten muß man erst selbst eine MMS versenden, bevor mal welche empfangen kann. Eine Freischaltung/Anmeldung ist nicht nötig.

  • Antwort von GenLeutnant 04.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bevor Du eine MMS empfangen kannst,musst Du erst eine verschickt haben.Dazu gehst Du auf MMS versenden,gibst z.B. Test ein und verschickst die MMS an die 1717.(Ist kostenlos)

    Danach solltest Du eine Bestätigung bekommen das Du nun MMS empfangen kannst.

  • Antwort von leanderchen 04.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hast Du von Deinem Anbieter ausschalten lassen, dass Du mit dem Handy surfen kannst? Bei meinem Anbieter bedeutet das gleichzeitig, dass ich keine MMS schicken oder empfangen kann.

    Ich habe das Surfen ausschalten lassen, weil ich ständig "auf die falsche Taste" kam und jedesmal Verbindungsentgelt ins www zahlen musste, auch wenn ich sofort wieder abgebrochen habe.

  • Antwort von DevourYou 04.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das kommt auf das Handy und den Anbieter an. Bei manchen Handys kann man es sofort öffnen, andere muss man über das Internet abrufen.

    Je nach Anbieter muss die MMS Funktion auch entsprechend konfiguriert werden.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!