Frage von PCfreak47, 33

HANDY in öffentlichen netztwerken sicher?

Ich habe root zugriff nen custom kernel ....... rom........ so ich komme zur sache wenn ich mein handy formatiere und keine persönlichen daten drauf habe (google acc....) solte ich doch beim hacken in mc donalds oder so sicher sein. ( BZW das die nicht meine hütte stürmen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TeeTier, 7

Die IMEI des Handys wird immer an den Provider der SIM übermittelt.

Falls du also jemals in deinem Handy eine SIM Karte drin hattest, die auf deinen Namen, oder den von Freunden, Bekannten, Familie lief, kannst du sicher sein, dass deine personenbezogenen Daten bekannt sind.

Dabei ist völlig egal, was für ein ROM-Image du installiert hast, welches OS du benutzt und ob du Root bist, oder nicht: Wenn du damit illegalen Müll machst, werden "sie" dir die Hütte stürmen, egal ob du bei McDonalds oder sonstwo bist.

Im Übrigen denke ich, dass du nicht weißt, was "hacken" eigentlich ist. Vermutlich meinst du irgendwelche Kindergarten-Apps oder Kiddie-Websites. Das hat mit "Hacking" aber nichts zu tun, und ist leider einfach nur unterstes Niveau.

Naja, vielleicht kannst du damit ja wenigstens jemanden auf dem Schulhof beeindrucken. ><

Kommentar von PCfreak47 ,

Nein ich bin mir sicher das ich jetzt keinen hex editor benutzte für irgent ein game. Ehrer in die richtung SQLI

Antwort
von panama98, 6

wenn ich mein handy formatiere und keine persönlichen daten drauf habe (google acc....)

Du hast deine Frage selbst beantwortet, btw hacking ist immer noch illegal aber das ist dein problem.

2. Sieht halt komisch aus wenn einer mit dem handy irgendwas tippt und aufeinmal ist strom weg oder irgendwas...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten