Frage von milkyway18, 60

Handy in die Badewanne gefallen.

Hallo,

Ich war vor gut einer Stunde baden. Mein Handy ist aber in die Badewanne gefallen. Habe es wirklich schnell raus geholt, es lag unter fünf Sekunden im wasser und hab es mit dem Handtuch erstmal abgetrocknet. Es war noch an und es spinnte total. Dann habe ich auch noch vielleicht eine Minute gebraucht um es auf zu bekommen und sofort Akku raus. 

Wird es noch was nützen, oder ist es schon so kapput Danke im vorraus.

Antwort
von Handyversteher, 30

Hey,

welches Handy hast du denn?

Bei einem Wasserschaden muss das Handy zerlegt und mit Isopropanol gereinigt werden. Ansonsten kann das Handy anfangen innen zu Rosten.

Wenn du das Handy noch eine Zeit nutzen möchtest solltest du es schleunigst zur Reparatur bringen.

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von flitzilove ,

Warum eigentlich Reis?

@milkway18

Kommentar von Erfindlaeuft ,

weil Reis Wasser aufsaugt

Kommentar von Erfindlaeuft ,

oder eher Reis zieht Wasser aus Dingen es macht trocken @flitzilove

Kommentar von schafseckel ,

die Reis Lösung kann aber eine Korrosion nicht verhindern. Habe so auch schon mehrere Mobiltelefone retten können. Ist aber nur ein Aufschub...

Kommentar von Handyversteher ,

Reis bringt nichts. Ich habe 2 Jahre lang in einer Handyreparatur Werkstatt gearbeitet. Beim öffnen der Geräte kam immer Wasser raus.

Antwort
von Erfindlaeuft, 44

Hmm jede Sekunde is hilfreich ne? Das wird sich in ca. 2 Wochen raus stellen am besten du lässt es jetzt 2 Wochen ohne es rauszuholen aber wirklich niemals liegen.

Kommentar von milkyway18 ,

Dein zweiter Satz ergibt kein Sinn. 

Kommentar von Erfindlaeuft ,

ja hab Komma vergessen

Kommentar von Erfindlaeuft ,

warte ... 2 Wochen ohne es rauszuholen, aber wirklich niemals, liegen

Antwort
von llyodbanks, 26

Was hast du für'n Handy?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten