Frage von Michelle2101, 47

Handy im Freizeitpark?

Hallo, Ich werde demnächst in einen Freizeitpark gehen und Achterbahnen fahren usw. Daher ich noch kein Auto habe oder einen Führerschein müssen mich meine Eltern bringen wie auch abholen (Park ist knappe 5 Minuten mit dem Auto entfernt) ich würde gerne mein Handy mitnehmen das ich sie anrufen kann wann sie mich am besten abholen könnten, hab aber ein relativ großes handy (Samsung galaxy s5) und sehr kleine Taschen wo das Handy eher weniger sicher verstaut ist. Ich würde gerne einen Rucksack oder eine Bauchtasche mitnehmen, aber ist das nicht ein bisschen viel für ein Handy? Habt ihr vielleicht Tipps wo man das Handy am besten verstauen kann ? Danke im voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ireeb, 20

es gibt teilweise sehr kleine Umhängetaschen, in welche du z.B. Handy, eine kleine Wasserflasche und einen Geldbeutel hineinbekommst. Ein Bauchtasche kann ich weniger empfehlen, da du sie bei jeder Achterbahnfahrt abnehmen musst. Das geht bei einer Umhängetasche wesentlich einfacher.

Expertenantwort
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn & Freizeitpark, 12

Ein Rucksack oder eine Tasche schadet doch nie. Da musst du ja nicht nur dein Handy verstauen. Du kannst auch noch Geld, eine Flasche Wasser, einen Apfel und ein paar Kekse mitnehmen oder so. Beim Achterbahnfahren kannst du die Tasche entweder mit rein nehmen (wenn es eine ruhige Achterbahn ist), oder irgendwo am Rand ablegen. Das mache ich auch immer und da ist noch nie was weg gekommen. Viele Achterbahnen haben am Eingang auch spezielle Ablagefächer.

Eine andere Möglichkeit wäre noch, dass du das Handy einfach in die Hosen- oder Jackentasche steckst. Da musst du nur ein bisschen aufpassen, dass es mit dem Sicherheitsbügel der Achterbahn nicht unbequem ist. Am besten ist das Handy am Oberschenkel (z.B. in einer Cargohose) oder in der hinteren Hosentasche (da sitzt du dann praktisch drauf) aufgehoben.

Antwort
von thomasheins, 16

Viele Parks haben im Eingangsbereich oder im Service Center auch Schliessfächer. Da wäre es bis "Feierabend" am besten aufgehoben und es gibt kein gejammer wenn es nach der Wildwasserfahrt kaputt ist ;) Viel Spaß ...

Antwort
von Ferdinand00, 33

So eine Umhängetasche, also die man sich so über die Schultern tut, wie ein Rucksack...

Antwort
von mibinebewobork, 34

Bauchtasche, ich meine wer hat den schon Bock in einem Freizeitpark dauernd mit einem Rucksack rum zu laufen? Und es ist sicherer mit Bauchtasche, weil du sie direkt siehst, kann also keiner klauen. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community