Frage von Moshon, 50

Handy für immer Weg?

Hallo, erstmal muss ich euch meine Lage schildern... ....es war Ende der Sommerferien und mein Handy hat sich plötzlich nicht mehr mit dem Wlan verbunden daraufhin habe ich alles versucht um es wieder möglich zu machen..letztendlich habe ich es eingeschickt an eine Firma names ECC ESC (habe ein Huawei P8 Lite) das war nach 5 Tagen wieder da und alles hat wieder funktioniert dann 2 Wochen später ging es wieder nicht da hat es sich immer nur kurz verbunden und nach einem Zurücksetzen ging es garnicht mehr. Dann habe ich mich über Amazon an den Verkäufer gewandt ( Turbado.de) und die haben mir dann einen Versandaufkleber zugemailt mit dem ich mein Gerät kostenlos versenden konnte was ich dann auch getan habe. Das war letzte Woche Mittwoch (21.9.16) und es ist immer noch nicht wieder da..und an die angegebene Telefonnummer geht Turbado auch nicht mehr ran (was sie vorher aber getan haben) und sie antworten ebenfalls nicht mehr auf emails. Ich weiß nicht ob ich mein Handy jetzt jemals wieder sehen werde und spiele mit dem Gedanken mir ein neues zu kaufen. Was meint ihr soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RuedigerKaarst, 33

Hallo,

der Shop scheint noch zu bestehen, aber die Zeitspanne ist sehr kurz.

Eventuell wurde das Gerät zum Hersteller gesendet.

Warte noch 1 bis 2 Wochen und dann versuche es nochmal bei Turbado. 

Antwort
von dipa2000, 37

Du hast ja sicher einen Einlieferungsbeleg. Anhand der Sendungsnummer die Du darauf findest, solltest Du beim Transportdienstleister (vermutlich DHL?) erstmal prüfen, ob das Gerät denn schon beim Empfänger angekommen ist. 

Dann würde ich weiterhin versuchen per Mail oder telefonisch Kontakt aufzunehmen. Kleinere Firmen Verfügen oft noch über genügend Resourcen um einen ausreichenden Kundenservice zu gewährleisten. Mach Dir keine Sorgen.  Solange Du nicht "Kein Anschluss unter dieser Nummer" hörst, ist vermutlich alles in Ordnung ;-)

Antwort
von HansAntwortet, 28

Geh schnell zum Anwalt - Meinem Vater ist sowas ähnliches passiert.

Gerät eingeschickt - 2 wochen kein bild/kein ton von der firma - im endeffekt ist dann rausgekommen dass die Reparaturfirma in der zeit insolvent wurde und dadurch nichtsmehr ging.

Er hat, da vertragshandy über Händler eingeschickt gottseidank selbst nichts machen müssen - da die firma mehrere geräte zur reparatur dort hatte.

Antwort
von dresanne, 10

Der Händler repariert es doch nicht selbst, er sendet es auch wieder ein. Das kann mehrere Wochen dauern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community