Handy Finanzierung fehlgeschlagen was jetzt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ganz einfach, Du telefonierst mit dem alten Mobiltel. weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann versuche doch, dir durch deiner Hände Arbeit Geld zu verdienen. Erstens lenkt dich die Beschäftigung davon ab, ständig dein altes Smartphone in der Hand zu halten und zweitens kannst du dir dann bald ein Neues kaufen. Und wer weiß: vllt findest du in einem halben Jahr ein anderes Smartphone besser oder das jetzt von dir auserkorene Gerät ist um Längen günstiger. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh, dass es nicht geklappt hat, und spare oder nutze dein altes weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum einen halte ich es für ziemlich unsinnig ein Handy zu finanzieren.

Entweder man kann es sich ein teueres Smartphone leisten oder man begnügt sich eben mit einem völlig einfachen Handy und einer Prepaid-Karte.

Zum anderen gibt es immer noch ein nutzbares Festnetz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rulands99
16.03.2016, 14:14

Das stimmt nicht. Ich habe mein Handy S5 vor einen Jahr zu meinem Vertrag hinzugemietet. Bezahle für das Handy Im Monat 10€ und hab es nach 2 Jahren abbezahlt. also nur 240€ Anstatt die damaligen 500€ also was ist daran unsinnig?

0

Ein paar mehr Infos z.b. Wie es fehl geschlagen ist wären gut

LG Dua

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt ? Sparen, sparen, und dann mit dem Geld ein schönes Handy kaufen, ein Kaufpreis von 100 Euro sollte reichen!  Ich will dazu noch sagen: Wenn Du dir ein bestimmtes Handy nicht leisten kannst, dann lass es doch einfach ! So einen Mist finanziert man doch nicht allen Ernstes !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung