Handy einen W-Lan Hotspot, internet seiten bauen sich nicht auf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich sollte es funktionieren. Vielleicht ist die Verbindung zu langsam, um "normale" Seiten aufzubauen, sie reicht aber aus, um "mobile" Seiten zu laden... Das ist die einzige Erklärung, die ich mir noch vorstellen könnte ...

Probier mal, mit dem Laptop die mobile Version einer Seite zu laden (z. B. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite) und schau, ob es dann geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cmler
18.05.2016, 21:21

Die Verbindung des Handy's zum Internet ist mehr als ausreichend! Ich würde schätzen zwischen 500KB und 1 MB  (youtube läuft flüssig)

0

Es kann an deinem Handy liegen. Der Durchsatz ist für das Handy vll. einfach zu groß. Auf jedenfall liegt es an Surfeinstellungen weil ein Ping funktioniert ja offensichtlich!

Hast du irgendwelche Surfeinstellungen oder sonst was. Es liegt ja anscheinend vll. an z.b. der Weitergabe von HTTP (Port 80)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cmler
18.05.2016, 21:18

Nein da sind keine Einstellungen bzw. habe ich keine vorgenommen und die Besitzerin würde mich nicht fragen wenn sie sowas könnte ;-). Interessanterweise funktioniert mein eigener Stick auch nicht, ich komme nicht mal auf die Seite zur bezahlung! Der Browser läd einfach 10 min und hört dann, ohne Meldung, auf! Ich bekomme einfach ne leere Seite. 

0

Was möchtest Du wissen?