Frage von batu56, 51

Handy defekt woran kann es liegen?

Hallo ich bin zurzeit im Urlaub und besitze ein Samsung galaxy s7 . Ich war im Meer und hab mein handy mitgenommen dann steckte ich es unter Wasser . Alles war ok , plötzlich als ich nachhause kam und es akku rein getan habe kurz c.a nach 1 stunde stinkte es und es war so heiß das ich mein hand verbrannt habe . Das Handy ladet nicht mehr so wie vorher. Es ladete 1 stunde 20 m voll jetzt 9 stunden . Was kann es sein? Was ist das Problem ?

Antwort
von lavre1, 35

hmm vielleicht war eine dichtung nicht ganz zu und das salzwasser ist eingedrungen und hat es langsam kapput gemacht

Antwort
von LucasPezzetta, 23

Das Samsung Galaxy S7/S7 edge ist nur gegen Sùsswasser geschùtzt.. nicht gegen Salzwasser! Informier dich doch mal mein Gott wie kann man nur so naiv sein!

Antwort
von Andihelps1990, 21

In der nähe vom Meer befinden sich viele Wasserpokemons... Da muss man echt aufpassen!

Antwort
von unbekannt24680, 24

Vielleicht ist es auch überhitzt, aber ich denke, es liegt am Wasser. :/

Antwort
von AtotheG, 26

Glückwunsch du hast dein teures Smartphone geschrottet... Es ist nucht gegen Salzwasser oder sonstigem verschmutzen Wasser geschützt. Elektronik gehört nicht in die nähe von Wasser und erst recht nicht ins Wasser.

Kommentar von batu56 ,

Kann man es nicht reparieren?

Kommentar von AtotheG ,

nein, es ist ein wasserschaden da ist höchwahrscheinlich die gesamte platine durchgebrannt und noch nehr

Kommentar von batu56 ,

würde Platine durch gebrannt sein , würd das Handy nicht funktunieren. Es funktuniert lles außer das akku lange lädt. 


Kommentar von AtotheG ,

ist nur eine Frage der Zeit bis da nichts mehr geht, würde es an deiner Stelle komplett ausschalten und abwarten bis Samsung sich das angeschaut hat, die werden dir dann sagen ob man es reparieren kann und wie viel es dann kosten würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten