Frage von Amyy15, 22

Handy bleibt nicht ausgeschalten?

Mein altes sony xperia z1 compact, spinnt momentan etwas(nachwirkungen eines wasserschadens) Und seit gestern als es mir runtergefallen ist, funktioniert der sperr/startknopf nicht mehr wirklich. Habe mittlerweile ein neues handy weil es mit dem alten jetzt nicht mehr ging. Will das alte jetzt aber natürlich abschalten, nur dreht es sich nach 4xigen versuch dennoch immer wieder alleine auf. Wie schaffe 8ich es endgültig abzuschalten? Oder bleibt mir nur die möglichkeit zu warten bis der akku leer ist? (den notausschaltknopf bei der simkarte habe ich schon probiert, klappt auch nicht)

Antwort
von pokemail69, 14

Kurz aufschrauben (2-4 schräubchen lösen), nach dem Kontakt am Knopf suchen, Wasser dort entfernen. Wahrscheinlich leitet zurückgebliebenes Wasser dort den Impuls.

Kommentar von Amyy15 ,

Bezweifle das noch wasser vorhanden ist..

Der wasserschaden war im august, nur ist es nach etwa einer woche trocknungspause, wieder wie zu vor gegangen.

Das der akku jetzt aber extrem schlecht wurde sind trotzdem denke ich spätfolgen

Kommentar von pokemail69 ,

Aufschrauben kann nicht schaden Wahrscheinlich hat das Wasser Dreck mit sich gezogen und der ist dann noch unter dem Sperrknopf...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community