Frage von luisaohneo, 78

Handy Akku extrem schnell leer..was tun?

Hey :)
Habe ein iPhone 6s und ziemliche Problem  mit meinem Akku. Ich habe mein Handy über Nacht am Ladekabel und komme am Tag nur ca bis 17:00, bis es wieder leer ist. Ich benutze mein Handy nicht übermäßig. Es wird oftmals auch sehr heiß. Ich habe bereits Einmal mein Akku wechseln lassen und da wurde mir gesagt, dass dieses schon verformt gewesen wäre..
woran kann es liegen, dass mein Handy solche Akku Probleme hat und was kann ich dagegen tun?
Danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IremKoc, 30

Es wir oft heiß, wenn du auf Sozialen Netzwerken bist (z.B. Snapchat) bei mir war das nämlich auch so und mein Akku ging rasant schnell leer. Vielleicht hast du ja auch dein Bluetooth offen;) Dadurch kann dein Akku auch schnell leer gehen. Also Bluetooth ausmachen, falls du es nicht benutzt. Es kann aber noch einen Grund für die Hitze geben undzwar Handyhüllen. Dein Handy kann dadurch auch wärmer werden. Kannst ja manchmal die Handyhülle rausmachen(falls du eine trägst) und gucken ob es so auch wärmer wird:) Ich hoffe ich konnte dir helfen.
LG :-)

Kommentar von luisaohneo ,

Vielen Dank 😊

Antwort
von Freetagger, 29

Wo hast du denn den Akku wechseln lassen? Direkt bei Apple? Ich glaube der "neue" Akku ist kein originaler und hat daher Probleme... 

Immerhin kommst du bis 17 Uhr, mein iPhone 7 ist schon 13 Uhr wieder leer. Also alles gut ;) Du kannst dir ja mal die App Battery life laden, dann weißt du welche Kapazität dein Akku noch hat.

Kommentar von Gamerman23 ,

Bis 13 Uhr? Dein Akku ist doch noch so gut wie neu :D

Kommentar von luisaohneo ,

Nein nicht bei  apple direkt :) habe einen Bekannten, der iPhones repariert und der hat das gemacht :) also bin ich mir nicht sicher, ob es Original ist. Allerdings hatte ich ja bereits bevor das Akku gewechselt wurde schon starke Probleme und da war es definitiv Original :) Danke :)

Antwort
von 2Fragensteller0, 28

Das was CarolAa schreibt stimmt nicht. Dir Akkus könnten auch 2 Monate am Netz hängen und es würde nichts passieren. Die Akkus haben eine eigene Schutzfunktion. Daran kann es nicht liegen.

Antwort
von CarolaA, 51

Nicht über Nacht am Ladekabel hängen lassen!

Denn auch wenn der Akku schon voll ist, wird trotzdem der Akku noch geladen!

Liebe Grüße, CarolaA.

Kommentar von Gamerman23 ,

Neuen Akkus macht das nichts mehr aus

Kommentar von CarolaA ,

Da wäre ich mir ehrlich gesagt nicht so sicher!

Kommentar von TheFreakz ,

Ich mache dies auch, aber muss sagen ich finde meinen Akku vom 6s eigentlich ziemlich gut trotz zB Pokémon go etc.

Kommentar von Gamerman23 ,

Ist aber eine Apple Krankheit das die Akkus nach ein paar moanten immer schlechter werden. Das hatteich beim 5er,6er und beim 7er kann ich es noch nicht sagen.

Antwort
von bobtey, 10

Das ist ein seltener fehler von ios 10.0.2

Ist bei mir auch so.

-Quelle ifun.de

Antwort
von Gamerman23, 30

Iphone Akku :D ich hab mit meinem Akku im iphone auch nur noch Probleme. Früher wurde das manchmal richtig heiß. Ohne Ladekabel kann ich das Haus nicht verlassen. Ich habe auch manchmal das ich noch 30% Akku habe und das Handy einfach ausgeht und wenn ich es wieder anmachen will steht da das ich ein ladekabel anschließen muss, dann geht es sofort an sobald ich ein kabel dran habe und der Akku hat sofort wieder 35 %

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community