Frage von Fuernichts, 124

Handy abgenommen, was wenn es nicht mehr abgeholt wird?

Meiner kleinen Schwester (12) wurde heute das Handy in der Schule abgenommen. Bei uns ist das so, dass einer der Erziehungsberechtigten das Handy von der Schule abholen muss. Meine Mama meinte, das Handy lässt sie jetzt mal eine Wochen in der Schule, damit meine Schwester was daraus lernt. Ich habe mich gefragt, was mit dem Handy passiert, wenn die Eltern das Handy GARNICHT mehr abholen. Wird das dann nach Monaten oder Jahren von selbst an den Besitzer zurückgegeben?

Antwort
von ManuTheMaiar, 38

Meistens bekommt man es dann mit dem nächten Zeugnis zusammen zurück oder kann es sich dann beim Direx abholen

Antwort
von xSimonx3, 55

Die Lehrer dürfen dein Handy höchstens bis Schulende (am selben Tag) behalten. Danach müssen sie es auch dem Schüler wieder geben.

Antwort
von Dilal, 65

Also bei uns war dass dann so, dass der Schüler das Handy am Ende des Schuljahres zurück bekommt

Kommentar von CaptainSuncake ,

@Dilal... IM ERNST??????????

Echt jetzt? Haben die das euch nur angedroht um euch Angst zu machen, oder hat man es echt vor Ende des Schuljahres nicht mehr bekommen?

Kommentar von Dilal ,

also entweder deine Eltern holen es nach einer Woche ab und wenn nicht dann kannst du dir es am Ende des Schuljahres beim Rektor abholen

Kommentar von Thadeus ,

Dem hätte ich die Eier über seine Ohren gezogen 😂

Kommentar von Dilal ,

hä? @Thadeus

Kommentar von Thadeus ,

Ohje..Nichts nichts.Vergiss es 😉

Kommentar von DeniiisFB ,

Du hast vom Rektor geschrieben und er schrieb das er ihm seine Eier über die Ohren gezogen hätte,würde man es bei ihm machen

Antwort
von lindgren, 55

Ui, eure Mutter ist tough!

Keine Sorge, nach einer Woche holt sie es schon ab.

Antwort
von Thadeus, 47

Sollte eigentlich.Schließlich ist es ja nicht deren Eigentum.

Bestimmt in der Schule im Unterricht mit dem Handy gechattet 😊

Kommentar von Fuernichts ,

Eigentlich nicht. Sie hat ein Foto von jemandem gemacht und hat vergessen den Blitz auszumachen..

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Hat der den zugestimmt der auf dem Foto ist ?

Kommentar von Thadeus ,

Mit oder ohne Zustimmung ? Aber hin oder her.Handy in der Schule egal was man macht ist verboten.Nur halten tut sich keiner dran 😂

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Nein ist es nicht, außer in Bayern

Auf meiner Schule dürfen wir die Handys in der Pause nutzen, aber wir müssen sie sobald der Lehrer den Unterricht beginnt wegtun und auf leise haben, wenn das Handy klingelt ist es weg.

Auf dem Schulhof und in den 5 Minuten Pausen dürfen wir es benutzen nur Fotos und Videos machen ist verboten und wird nur in Ausnahmefällen toleriert, zum Beispiel bei mir uns meinem Zwillingsbruder oder bei Liebespärchen als Erinnerungsfoto aber offiziell dürfen wir das auch nicht

Antwort
von Nemo75, 54

Glaub ich nicht!
Nur ein Elternteil kann das zurück bekommen

Antwort
von bumbettyboo, 9

Normalerweise muss es bei Schulschluss zurück gegeben werden, ist auch bei Lehrern Entwendung von fremden Eigentum.
Wenn eure Mama sagt sie holt es nen anderen Tag, bleibt es bis dahin im Seki.
Dumm gelaufen würde ich sagen, coole Mum 👍😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten