Frage von Vroenchn, 19

Handwerkerrechnung überteuert?

Bei uns war ein Rohr verstopft. Ich habe ich unseren üblichen Sanitärbetrieb XY angerufen und denen geschildert, dass der Syphon frei, aber in der Wand irgendwo ein Rohr verstopft ist. Die Dame am Telefon war sich nicht sicher, ob sie das überhaupt richten können, hat es aber so weitergegeben. Kurze Zeit später bekam ich einen Termin am nächsten Tag. Da kam ein Mitarbeiter der Fa. XY. Ich habe ihm kurz die Situation geschildert. Daraufhin meinte er, dass er in der Wand nichts richten könne, da er dafür kein Gerät habe. Er hat dann mit mir zusammen die Tel.nr. der Firma rausgesucht, mit der sie in solchen Fällen zusammenarbeiten und ich bekam einen Termin für den nächsten Tag bei der Fa. Z. Am nächsten Tag wurde die Verstopfung von der Fa. Z mit einer elektrischen Spirale behoben. Dauer: 1 1/4h.

Nun kam die Rechnung von der Fa. XY, stellvertretend für alle Leistungen. Darin enthalten: - Arbeitszeit 2h - Fahrtkostenpauschale - Kosten für Einsatz der Spirale - Reinigung der Spirale Plus Aufschlag der Fa. Z (verteilt auf alle Positionen).

M.E. ist diese Rechnung so nicht korrekt (d.h. es wird zu viel abgerechnet, so dass die Leistung insgesamt zu teuer ist, obwohl sie "nur" 230E beträgt). Ich habe deshalb mit der Fa. XY telefoniert, die mich an die Fa. Z verwiesen hat. Dort ist man der Meinung, zu den 1 1/4h Arbeitszeit kommen ja noch Zeit für ein- und ausladen des Autos, Fahrt in die Waschanlage, An- und Abfahrtszeit, so dass eigentlich eher 2,5h gerechtfertigt wären. M.E. wird dies aber ja doch mit der Fahrtkostenpauschale abgedeckt, oder nicht? Und einladen muss jeder Handwerker morgens, ausladen abends. Außerdem denke ich, dass man eine Leistung entweder pauschal oder nach Stundensätzen abrechnen kann. Der Typ von der Fa. Z meinte aber, das wäre ein Spezialgerät für 3.500,-, das müsste sich ja auch irgendwann abzahlen. Er hat dafür 75,- angesetzt. D.h. nach 46 Einsätzen haben die Kunden das Gerät bezahlt! Er war jedenfalls nicht bereit, von seiner Rechnung abzuweichen. Mit der Fa. XY muss ich noch telefonieren, da ich auch deren Aufschlag unverhältnismäßig finde (ist ja nicht mein Problem, wenn die irrtümlicherweise jemanden schicken). Der Sanitärbetrieb im Nachbarort verlangt ca. 100,- für dieselbe Leistung (habe ich nachträglich telefonisch angefragt; wir wohnen sehr ländlich). Soll / kann ich überhaupt gegen diese Rechnung vorgehen? Andere Anbieter verlangen ja z.T. nochmal das doppelte...

Antwort
von IGEL999, 11

Das nächste Mal vorher die Preise abfragen, dann kommen keine Beschwerden ;)

Nein, die Richtzeit eines Autos ist nicht in der Anfahrtspauschale enthalten.

Eine normale Bestückung eines Fahrzeugs muss nicht bezahlt werden. Wenn aber dür dich spezielles Werkzeug benötigt wurde, und man dafür extra in die Firma musste und Laden, dann ist das zu bezahlen. Zumindest, wenn sie extra an dem Tag noch gekommen waren. Quasi als Noteinsatz. 

Wenn der Monteur aber morgens weiß, was er für seine Baustellen braucht, musst du dies nicht zahlen.

Wie die Firma ihr Gerät kalkuliert, kann bzw. muss dir egal sein.

Die Reinigung in der Firma ist aber ok. Oder sollen die das in deinem Bad erledigen?

2 h plus Anfahrt sind ok. Plus Gerätekosten. Rest streichen.

Kommentar von Vroenchn ,

Dass ich beim nächsten Mal vorher wegen Preisen anfrage, habe ich aus dieser Rechnung definitiv gelernt :-)

Der Monteur wusste 1 Tag vorher, dass er zu uns kommt, war also kein Noteinsatz.  Er konnte deshalb das erforderliche Spezialwerkzeug (elektrische Pumpe) mit allen anderen Sachen laden. Nach uns hatte er sicher auch noch andere "Baustellen".

Gegen die Reinigung habe ich nix einzuwenden, ebenfalls nicht gegen die Fahrtkostenpauschale. Aber das sind ja nur Peanuts, im Gegensatz zur Kalkulation des Geräts und den Stunden.

Aber ich versuche am Montag, immerhin um die 30€ für die Rechnungserstellung der Fa. Z herumzukommen.

Kommentar von IGEL999 ,

Genau so hatte ich das gemeint 😁

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten