Handwerker und Elektriker! Auf meiner Herdplatte ist Wasser übergekocht Seit dem sind Wasserflecken drauf die nicht abgehen Woran kann es liegen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dafür gibt es spezielle Mittel, die entfernen solche Flecken auch hartnäckige Verkrustungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm Essigessenz, schütte etwas davon drauf und warte ca. 2 Minuten, dann sind die Wasserflecken auch weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es mal mit Essigreiniger versucht? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt am Kalk, der übrig bleibt, wenn das Wasser verdampft. Den kannst du mit popeligem Essig oder Essigessenz einfach entfernen. Ein paar Tropfen draufkippen, warten bis der Kalk sich gelöst hat, wegwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt da so spezielle Glaskeramik Schaber. Damit bringst Du alles weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst das falsche Reinigungsmittel. Bei mir gehen die Flecken immer wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung