Frage von smikle, 38

Handtaschenpflicht bei Ausbildung?

Hallo Leute,

Ich fange ab Montag eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement an. Ich frage mich ob es "Pflicht" ist als Frau, mit Handtasche zu kommen. Ich bin eher der Mensch für Rucksäcke und die Männer kommen ja schließlich auch nicht mit Handtasche :D Weil irgendwie muss ich ja mein Essen und trinken mitnehmen..

Ich weiß es ist eine komische Frage, aber wäre es schlimm wenn ich mit Rucksack zur Ausbildung komme?

Antwort
von wilees, 30

Kein Ausbildungsunternehmen kann Dir vorschreiben welches Behältnis Du zum Transport deines Pausenbrotes zu benutzen hast.

Antwort
von Resa900, 21

Natürlich kannst du auch mit Rucksack kommen, wenn dein Chef etwas dagegen hätte, dann wird er dich schon drauf ansprechen. :)

LG Resa900

Antwort
von Fairy21, 31

Habe noch nie was von einer Handtaschenpflicht gehört.

Kommentar von smikle ,

ich meinte das auch nicht so knallthart wie ich es geschrieben habe, sondern eher ob es ein Problem werden kann, wenn man mit Rucksack kommt :D

Antwort
von Wiesel1978, 38

Nein, kannst auch mit Rucksack kommen

Antwort
von frodobeutlin100, 18

es gibt keine "Handtaschenpflicht" - Du kannst auch mit Rucksack erscheinen ...

Antwort
von RenaWitt, 31

Kommt auf die Firma drauf an, bei den meisten dürfte aber ein Rucksack ok sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community