Frage von Gaminggirl2405, 98

Handstand/Kopfstand lernen?

Hallo Leute! Ich brauche bitte schnelle Hilfe!!!Und zwar muss ich in einer Woche Handstand und oder Kopfstand können ohne Hilfestellung (Sportunterricht Klasse 8) Ich kann gar nichts von beiden und unser Lehrer hat uns auch vorher nicht bescheid gesagt. Handstand kann ich noch nicht einmal an der Wand... :( Kopfstand auch nicht.... Liegestütze schaffe ich gerade mal 3....Was soll ich jetzt machen?!?!? Ich schreibe diese Woche noch 2 Arbeiten...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sunnymoon100, 73

Kopfstand: Mach aus deinen Händen und deinem Kopf ein "Dreieck"

Handstand: Drück die Arme ganz hoch, Setz die Hände nicht platt auf, spann deinen Po an 

Üb an der Wand das mit dem aus den Schulter drücken (Arme hochdrücken.. dauert ja nicht so lange…

Bei Liegestützen kann man nur üben denke ich

Viel Glück

Kommentar von Gaminggirl2405 ,

Dumme Frage, aber wie soll ich ein Dreieck machen???

Kommentar von sunnymoon100 ,

hahah.. Alsooo der Kopf ist die Spitze und deine Hände unten die Ecken… verstehest du es einigermaßen ? ;)

Kommentar von Gaminggirl2405 ,

Achso :). also das mit dem Gleichgewicht halten klappt bei mir schon einigermaßen, aber das hoch schwingen trau ich mich noch nicht...Ich lerne jetzt gerade erstmal den Kopfstand ;)

Kommentar von sunnymoon100 ,

kannst das ja bei einer Tür üben. Da kann man ja ruhig gegen knallen ;). Wenn du noch Tipps brauchst sag Bescheid :)

Antwort
von Luke004, 57

Handstand ist schwieriger als Kopfstand mache ein Dreieck nah an der Wand und richte dich langsam mit Bein und bauchspannung auf lass deine Beine erst angewinkelt und wenn du sichern halt hast sträckst du sie aus übe am besten in einem Raum mit Teppich und lege Stuhlaufleger und Kissen hin 2 harte für den Kopf 2 weiche für die Kniehe ich hatte innerhalb einer Woche immer 2 von 3 versuchen geschafft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten