Frage von TrickStyle98, 25

Handlungsmöglichkeiten/Lösungen im Jemen-Krieg?

Hallo,

Welche Möglichkeiten zur Lösung des Problems gibt es im Jemen-Konflikt? Ein dauerhafter Waffenstillstand ist laut vielen Medien unmöglich. Deswegen ist die Frage, wie man den Krieg... naja... etwas eindämmen kann? Und wer vertritt diese Meinung, die ihr vorschlagt, und welche Folgen könnten sich daraus ergeben?

Antwort
von atzef, 13

Die lösung besteht in einem Waffenstillstand, wechselseitiger Toleranz von unterschiedlichen Glaubensbekenntnissen und die Zurückdränung ausländischer Interessen.

Momentan wird da ein Stellvertreterkrieg zwischen Saudi-Arabien und dem iran geführt und dafür die Unterschiedlichkeit des islamische Glaubensbekenntnisseslegitimationsideologisch instrumentalisiert.

Wir Deutsche haben damit hinreichend Erfahrung gemacht. Stichwort Dreißigjähriger Krieg zwischen Protestanten und Katholiken. Bei dem kam 1/3 der damaligen Bevölkerung ums Leben.

Insofern sollte man da erstmal noch mehr Waffen hinliefern...

Kommentar von TrickStyle98 ,

Und einen Waffenstillstand erreicht man durch ein beidseitiges Waffenembargo? Und dieses Waffenembargo kann wer verhängen? Ich tippe mal auf die UN, weil die ja  schonmal eins verhängt haben für die Huthi-Rebellen?

Kommentar von atzef ,

Die UN hat ein einseitiges Waffenembaro beschlossen? Das nutzt auch ichts.

Ich bin dafür, mehr Waffen zu liefern, damit sich wechselseitig mehr rechtgläubige, waffengeile Machos dezimieren. Sind genug von denen verschwunden, kann ma nicht nur motivierter, sodern auch erfolgsträchtiger mit Friedensbemühungen anfangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community