Frage von PAULiSUPERWOMAN, 63

Handgepäck und Kameratasche , geht beides?

Hallo,

ich fliege am Sonntag in die USA mit Lufthansa. Ich nehme meine Spiegelreflexkamera mit und tu diese natürlich ins Handgepäck. Jetzt meine Frage. Darf ich Handtasche und Kameratasche als Handgepäck für mich mitführen oder darf man nur ein Teil pro Person haben?

Antwort
von Hardware02, 32

Im Prinzip nur ein Teil. Die Fluggesellschaften kontrollieren jetzt auch strenger, messen und wiegen am Gate.

Mit Lufthansa bin ich allerdings 2014 zum letzten Mal geflogen, kann dir also nicht sagen, ob die es genauso machen. 

Auf der sicheren Seite bist du, wenn du ein Handgepäckstück nimmst (z.B. einen kleinen Trolley), die Kamera mit da reinpackst und sie dann erst an deinem Platz, bevor du den Trolley oben in das Fach legst, herausnimmst.

Antwort
von EinSalatkopf, 35

Ich (der ich für gewöhnlich Economy fliege, auch LH) hatte hiermit bisher noch keine Probleme. Den Fotoapparat habe ich auf dem Schoß behalten (schon weil ich aus dem Fenster fotografiert habe) und damit hatte sich die Sache. Das hängt vielleicht auch von der Größe der Kameratasche ab.

Antwort
von HelmutPloss, 33

Du darfst nur ein Teil haben. Doch eine Damenhandtasche zählt nicht als Gepäckstück. Die wird als Kleidungsstück behandel und geht somit extra durch.

Antwort
von Elfi96, 33

Dazu solltest du dich auf den Seiten der Fluggesellschaft informieren, mit der du reist. Die Handgepäckstücke dürfen nicht über eine begrenzte Kilogrammzahl hinaus gehen und es gibt auch Begrenzung in der Abmessung. Vllt kannst du Handtasche und Kameratasche gemeinsam in einem passend großen Handgepäckkoffer unterbringen, so dass du nur 1 Gepäckstück hast. LG 

Antwort
von EdnaImmers, 30

Kommt auf die Bedingungen der Fluggesellschaft an - und auch  welche Klasse du fliegst - steht auf der Seite der FG

Antwort
von frodobeutlin100, 24

Das fragst Du am besten direkt bei der Fluggesellschaft ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten