Handgelenksprobleme beim Kraftsport?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei mir liegt dieselbe Situation vor. Nach einem Handgelenkbruch knackt das Handgelenk immer wieder mal unschön und auch beim Gewichtheben, bzw vor allem bei Liegestützen habe ich Beschwerden. Zum einen ist, wie du schon sagtest das richtige Aufwämen sehr notwendig, außerdem solltest du dich nicht überschätzen von den Gewichten her. Und wenn du Schmerzen hast beim heben solltest du nicht weitermachen. Liegestützen führst du am besten auf der Faust und auf einer Isomatte aus, dies schont auch dein nicht ganz stabiles Handgelenk. Nun zu deiner Frage ob das gesund ist. Ich habe darüber auch mit meinem Physiotherapeuten gesprochen und er meinte, dass es nicht schlimm (zumindest bei meinem Handgelenk, welches vollständig und gut verheilt ist). Ich soll mein handgelenk nur nicht überanspruchen. Das knacken ist zwar unangenehm aber nicht unbedingt schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Zunächst solltest Du vielleicht dein Training überdenken. Machst Du eigentlich genug mit den Beinen?? Für die Handgelenke gibt es z. B. recht stabile Ledermanschetten.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist auch einer von diesen armen Kerlen die nur aufs Äußere fixiert sind und ganz starr vor irgendso nem Idealbild wie blöd weiter pumpen ohne zu merken dass sie kaputt machen,,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach erstmal Pause sonst verstaucht sich das wenn du wieder anfängst versuch es mit Faustbantagen, das schützt die Knochen vor Verletzungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?