Handgelenk umgeknickt, akute schmerzen. Zum Arzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh mal lieber heute noch zum Arzt. Außerdem muss der Sportunfall auch in der Schule gemeldet werden. Das hat versicherungstechnische Gründe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tagtraeumer96
12.11.2015, 17:15

Vielen Dank - Gehe gleich los :)

0

Da würde ich schon raten ...jetzt noch zum Arzt zu gehen....

Dann hast Du die Gewissheit , dass nix Schlimmeres daraus wird.

Alles Gute   VG pw (-:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tagtraeumer96
12.11.2015, 17:11

Danke für die Antwort! Dann tapere ich gleich mal los.

2

Lieber Tagtraeumer,

das klingt zunächst nicht so dramatisch, auch das mit der Taubheit in den Fingern ist eine Schockreaktion. Weh tun auch Prellungen und Verstauchungen und grade die Tatsache, dass nichts dick oder blau spricht eigentlich gegen eine schlimmere Verletzung.

Wenn du aber Angst hast, dass du nicht zocken kannst, geh mal zum Arzt, ich würde dir jedenfalls erst mal zu kühlen und schonen raten, im Zweifel morgen früh.

Gute Besserung!

Gruß Ben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragt man hier immer wieder nach, wenn es um die eigene Gesundheit geht?!Raff ich nicht!

Kurze Antwort: Geh zum Arzt.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tagtraeumer96
12.11.2015, 17:13

Danke für die Antwort! Ich frage, weil ich mich damit nicht auskenne. Vielleivht ist es ja nur eine akute Begleiterscheinung und ich mache mich beim Arzt lächerlich als Heulsuse. Aber ich tapere gleich los :)

0
Kommentar von Abuterfas
12.11.2015, 17:21

Egal wie man es dreht und wendet, ICH für meinen Teil gehe zum Arzt, wenn irgendwas komisch ist, ich mich nicht wohl fühle, oder ich Schmerzen habe und vertraue nicht auf mir unbekannte Menschen, die weder die Verletzung noch mich sehen können und daher keine sichere Diagnose geben können, selbst WENN sie Ärzte wären ;-)

0

Was möchtest Du wissen?