Handgelenk überlastet, was passiert, wenn ich es normal weiter belaste (schreiben, volleyball etc. )?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab das problem seit 2 jahren und schone es so gut es geht habe aber meistenz nach dem arbeiten höllische schmerzen bei mir würde nicht überlastung so wie ich es mir gedacht habe sondern eine überbeweglichkeit festgestellt was bedeutet in deinem gelenk ist das band stark gedehnt hörst du beim bewegen ab und zu ein unangenehmes knacksen ? Um die frage zu beantworten ja schonen und am besten zum arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bedarf das Gelenk dringender Schonung, damit es sich im wahren Wortsinn "ausruhen" kann. Sonst besteht keine Chance auf Besserung / Linderung !

Meine gesamte Schulterpartie rechts schmerzt seit zwei Wochen durch eine fiese Muskelzerrung "dank" eines VB-Schmetterschlages. Natürlich spiele ich Idiot weiter Volleyball...

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

ich würde deine Hand schonen! Ich hatte das auch schon einmal und am besten hilft es wenn du einen Verban drauf gibst, der sie ein bisschen schont und wärmt. Normal weiter belasten ist nicht so gut denke ich weil sie dann immer mehr weh tun wird und sich nicht wieder 'ausruhn' kann. Und lieber vorsichtiger sein, als dass dann noch was schlimmeres passiert :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wasmeinst du mit überlasted ? und wie hast du es gemerkt das du es überlastet hast ? und wobei ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung