Frage von HanniNanniHope, 75

Handgelenk schmerzt seit einigen Tagen bei Bewegung?

Wie oben schon genannt schmerzt mein Handgelenk wenn cih es bewege. Ich habe mich schon beim Arzt gemeldet doch ich kann ert in 2 Wochen eine Termin bekommen. Hat jemand Tipps wie man die Schmerzen lindern kann oder eine Idee was es sein könnte? (Die Schmerzen fingen einfach am morgen an)

schonmal vielen Dank im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LollipopSchoki, 48

Also eine genaue Diagnose kann nur der Arzt liefern - jedoch kann es gut sein dass du dir z.B beim schlafen das Handgelenk komisch gehalten hast oder so ähnlich?  Für genaueres ist deine Beschreibung zu kurz. Angeschwollen o. E ?

Was mir da geholfen hat war ein Verband... Ganzeinfach drummgewickelt und Gelenk ruhiggestellt.  Kannst du etwas hochheben?  Ich konnte zu der Zeit nicht mal einen Füller hochheben da es unglaublich im Handgelenk gezogen hat ( um die 3 Tage).

Wenn noch etwas ist schreib es mir ruhig :) falls irgendetwas falsch gesagt habe,  tut es mir leid! 

Kommentar von HanniNanniHope ,

Erstmal vielen dank für die Antwort. Es ist nicht geschwollen. Aber sobald ich etwas hochhebe schmerzt es (also wie bei dir) Ich werde es mit dem Verband versuchen und hoffe das es bald besser wird.

Kommentar von LollipopSchoki ,

Ich wünsche dir gute Besserung!  Mir hat das mit dem Verband wirklich sehr geholfen...  Wenn die schmerzeb nicht erträglich sind, dann nimm Nurofen.  Bei mir ging es.  Sport würdr ich auch nichf umbedingt damit machen.... Dadurch werden die Schmerzen nur verstärkt.  Wächst du noch?  Könnt vielleicht was mit dem Wachstum zu tun haben. 

Kommentar von LollipopSchoki ,

Mir fällt grad ein,  dass irgendeine Sehne,  Nerv schmerzen könnte.  Das wäre dann eine Art ziehen in der Hand.  

Ich hab öfter so schmerzen auch wegen Wachstum u.a. da ich sehr schnell wachse

Antwort
von Farbton2, 23

Achso, ich hatte das auch vor einer Woche, habe tatsächlich die ganze Nacht drauf geschlafen. VMach einen Verband um dein Handgelenk und was mir geholfen hat, war Pferdesalbe. Vielleicht hast du das ja auch zuhause! Durch das Campher wird dein Arm zuerst kalt und dann angenehm warm. Das kann nämlich auch helfen. Probiere es einfach aus und lass´dich nicht vom Namen abschrecken :D

Antwort
von Farbton2, 45

Hast du viel geschrieben oder deine Hand unnatürlich oft bewegt? Das kann dadurch kommen oder du hast einfach auf deiner Hand geschlafen. Auch das kann vorkommen. Welche Schmerzen hast du denn? Je nachdem helfen kalte Wickel, Umschläge oder Quarkwickel. Einfach abwarten und das Handgelenk nicht zu sehr beanspruchen! Alles Gute!

Antwort
von FreiWildlerin, 33

Nimm am besten eine Schmerzsalbe, wie Diclo oder Voltaren, schmiere das schmerzende Handgelenk damit ein und bandagiere es. Lass es für ein paar Stunden oder am besten am Abend, bevor du zu Bett gehst. Morgens abnehmen und Salbe abwaschen/abduschen. Das sollte helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten