Frage von Ilsemargarete, 9

Handelt es sich um einen Euonymus fortunei?

Vor einigen Wochen erhielt ich diese Topfpflanze als Geschenk. Sie steht sonnig vor der Eingangstür und ich weiß nun, dass sie auch Temperaturen um den Gefrierpunkt während der Nacht aushält.

Die Pflanze hat viele Zweige mit fleischigen panaschierten (hellgrün-weiß) Blättern. Am Zweigende befindet sich vor jedem Blatt eine rispenförmige lilafarbene Blüte, die jetzt natürlich verblüht ist. Die Pflanze sieht aus wie ein Euonymus fortunei. Allerdings kenne ich keine Kriechspindel mit lilafarbenen Blüten.

Im Blumengeschäft, wo diese Pflanze gekauft wurde, sagte man mir, dass es sich um eine Veronika handeln würde. Das glaube ich weniger, da ich einige Veronika-Arten im Garten habe, die ganz anders aussehen.

Da mir die Pflanze sehr gut gefällt und ich sie gerne überwintern würde, wüsste ich gerne den Namen und vor allem wie man sie im Winter pflegen soll. Hält sie es aus, wenn ich sie in den Garten setze oder ist es besser sie steht in einem kühlen Vorraum.Ein Foto kann ich leider nicht beifügen, da die Fotos alle mehr als 2 MB haben.

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

Lieben Gruß Ilsemargarete

Antwort
von luckytess, 3

Die lila Blüten könnte ich auch der Strauchveronica zuordnen. Da du Probleme mit dem Hochladen hast, möchte ich dir einen Tipp geben. Lade dir den grandiosen Bildverkleinerer kostenlos herunter und dann kannst du die verkleinerten Bilder ohne weiteres hochladen und auch anders versenden. http://www.chip.de/downloads/Der-grandiose-Bildverkleinerer_42536802.html

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Pflanzen, 9

Könnte es sich um vielleicht doch um eine Veronica handeln, nämlich die Strauchveronica - Veronica andersonii 'Variegata'?


Panaschierte Blätter, lila Blüte.... käm hin:

https://www.google.de/search?q=Veronica+andersonii+%27Variegata%27&biw=1012&...

Sie sind allerdings nicht winterhart.

http://www.gartenlexikon.de/pflanzen/strauchveronika.html

Antwort
von Ilsemargarete, 3

Zwei richtige Antworten habe ich sehr schnell erhalten, worüber ich mich sehr freute. Es handelt sich um eine Strauchveronika Hebe-Andersonii "Variegata"

Lieben Gruß

Ilsemargarete

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten