Handbremse lässt sich nicht lösen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst, während du den Knopf drückst, die Handbremse noch ein wenig fester anziehen. Dann kannst du den Knopf reindrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von angelightwhite
09.05.2016, 22:57

Mach ich ja aber sie geht trotzdem nicht nach unten

0

Falls du Werkzeug bei dir hast und weißt wo das handbremsseil am Hebel befestigt ist kannst du auch die Mutter auf dem stehbolzen ein bisschen lockern (aber nicht ganz abschrauben) dann wird liebe Handbremse locker und lässt sich lösen... Danach musst du sie aber wieder zurück drehen aber nicht ganz fest (Nur so dass sich die Handbremse ca. 6 Zähne anziehen lässt/dass sie beim anziehen 6 mal "Klick" macht) aber wie die anderen schon geschrieben haben... Wenn du nicht viel Ahnung hast dann lass lieber nen Fachmann ran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nochmal ein Stück anheben und versuchen gleichzeitig den Knopf zudrücken. Wenn du selber keine Ahnung von der Bremsen Technik hast, dann ruf lieber ADAC an. Die werden wohl das Handbrems Seil zerschneiden oder versuchen auszuhacken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst sie erst noch ein Stückchen hochziehen, dann sollte es klappen.

Wenn du nicht genug Kraft hast dann frag einen Mann um Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von angelightwhite
09.05.2016, 22:58

Ich bin ein Mann und zieh die Feststellbremse ganz normal ein wenig nach oben, aber es geht trotzdem nicht

0

Was möchtest Du wissen?