Frage von Knowhower, 374

Handball- was ist ein Wechselfehler?

Danke :) hab überhaupt keine Ahnung davon.

Antwort
von SEBHH, 374

Es dürfen immer nur 7 Spieler einer Mannschaft auf dem Feld sein. Wenn eine Zeitstrafe läuft, entsprechend weniger. Alles was diese Regel verletzt ist ein Wechselfehler:

1. Ein Spieler geht rein bevor ein anderer Spieler rausgegangen ist (dabei geht es auch ein Sekunde)

2. Ein Spieler geht rein, obwohl seine Mannschaft noch wegen einer Zeitstrafe in Unterzahl spielt.

3. Die Spieler betreten oder verlassen das Spielfeld nicht im dar vorgesehenen Bereich. 

Kommentar von vereinsmayer ,

Mir fällt - so glaube ich - noch ein 4. Wechselfehler ein; wobei ich mich dort gerne von jemandem mit besserer Regelkenntnis korrigieren lasse:
4. Siebter Feldspieler: Man holt den Torwart raus, um einen zusätzlichen Feldspieler auf die Platte zu bringen. Wenn der 7. Spieler das gleiche Trikot bzw. ein Leibchen der gleichen Farbe wie die übrigen Spieler trägt, dürfte das auch ein Wechselfehler sein.

Kommentar von Gina1802 ,

Deshalb trägt der Torwart ja ormalerweise auch ein rotes, und die Feldspieler ein andersfarbiges Leibchen. Aber eigentlich wird auch in Trikots gespielt, es sei denn die Gegenspieler haben die gleiche Trikotfarbe

Antwort
von Frusterbe, 261

Ein Blick ins Regelwerk wäre hilfreich:

http://www.handballregeln.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten