Frage von Sasii16, 58

Hand tut weh vom Gitarre spielen. Was tun?

Ich spiele seit neustem Gitarre und vom halten der Gitarre tun meine Finger weh (wenn ich die Seiten fest halte). Was kann man machen, damit der Schmerz erträglicher wird oder kann man eine kleine Finger Behandlung machen :D

Antwort
von Bounty1979, 28

Nach ein paar Wochen bildet sich Hornhaut auf den Fingerkuppen. Außerdem lernst du mit der Zeit, auch mit weniger Druck die Saiten sicher und ohne Schnarren zu greifen. Da musst du aber erst mal durch.

Auf keinen Fall solltest du mit irgendwelchen Tricks die Finger präparieren oder abkleben.

Du kannst es höchstens mal mit beschichteten Saiten probieren.

Kommentar von Sasii16 ,

Kann ich auch in der Zeit wo ich die Pausen mache, meine Finger irgendwie Behandeln? :)

Kommentar von Bounty1979 ,

Nein, ich kenn zumindest nichts.

Antwort
von BelaFarinRod300, 33

Immer weiter spielen, zwischendurch Pausen :) Auf deinen Fingern bildet sich durch regelmäßige Beanspruchung Hornhaut, dann merkst du nichts mehr. Bis es soweit ist heißt es Augen zu und durch ;)

Kommentar von Sasii16 ,

Sprichst du aus eigener Erfahrung? :)

Kommentar von BelaFarinRod300 ,

Yes :)

Antwort
von GitarrenChris, 8

Pause machen - auch wenn´s schwer fällt ;-)

Antwort
von Lillifee192837, 32

Kleb dir Pflaster drauf

Antwort
von Pumalama, 37

Es gibt doch diese kleinen chips womit man die saiten spielt

Kommentar von Sasii16 ,

Ja aber die andere Hand meine ich ja wo man die Gitarre an den Seiten festhält xD

Kommentar von Pumalama ,

Ohh hahahah du aknnst ja da dann an die gitarre silikon sticker oder so hinkleben xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten