Hand schmerzt nach Sturz zum Arzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im günstigsten Fall ist es eine Prellung, es kann aber auch ein Knochenbruch sein, ohne Röntgenbild ist keine genaue Diagnose möglich. Du solltest zum Arzt gehen, ein Orthopäde ist der richtige Facharzt. Bis du zum Arzt gehst, kannst du die Stelle kühlen, das lindert die Schmerzen und verhindert bzw. verringert eine weitere Schwellung. Das Kältepack darf jedoch nicht direkt auf die Haut sondern muss in ein dünnes Tuch oder ähnliches eingewickelt werden. Die Hand weich gepolstert z.B. auf einem Kissen zu lagern, kann ebenfalls die Schmerzen lindern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin kein Arzt, aber ich vermute angebrochen oder gebrochen.
Mein Rat: Fahr ins Krankenhaus zur Notaufnahme, wenn du es nicht bis morgen aushälst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte glaub ich ein Kapselriss oder so sein oder gebrochen oder verstaucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?