Frage von Gokuui, 59

Hand angeschwollen lila und haut geht ab nach Wespen Stich Blutvergiftung ?

Ich bin 15 jahre alt und wurde vor 2 Tagen im Schlaf von einer wespe gestochen ein Tag danach war meine Hand angeschwollen und lila und meine Haut ging ab / pellte sich.. Ein Freund von mir sagt es wäre eine Blutvergiftung da er selbst schon mal eine hatte...

Antwort
von fpdalis, 19

Das muss nicht unbedingt eine Blutvergiftung also Sepsis sein. Ich würde dir trotzdem empfehlen zum Arzt zu gehen, weil sowas nicht von einem Wespenstich kommen sollte. Der Arzt kann dir bestimmt weiterhelfen.

Antwort
von ArmedWombat, 29

Dein Freund hat scheiße geredet.

99% aller Menschen  sind heutzutage gegen Blutvergiftung geimpft

Das einzige was dir passiern kann ist eine allergische Reaktion, aber das müsstest du ja wissen oder bist du zum allerersten Mal gestochen worden?

Kommentar von Praktikant2015 ,

gegen Blutvergiftung geimpft  lol

Kommentar von Gokuui ,

Wurde schon öfters gestochen. Bin auch eigentlich nicht allergisch auf Wespen Stiche...

Kommentar von fpdalis ,

Gegen eine Blutvergiftung kann man sich nicht Impfen lassen. Nur gegen Tetanus also Wundstarrkrampf, aber das ist bei einem Wespenstich ungewöhnlich und mir nicht bekannt.

Antwort
von Schnubbi14, 13

Wie wäre es wenn du zum Arzt gehst 😂

Kommentar von Gokuui ,

Witziger Typ 😌

Kommentar von Schnubbi14 ,

Mädchen

Kommentar von Gokuui ,

No 

Kommentar von Schnubbi14 ,

Was?

Kommentar von Gokuui ,

"Nein" 

Kommentar von Schnubbi14 ,

Hab ich schon verstanden aber warum?

Kommentar von Gokuui ,

Weil du "Mädchen"  geschrieben hast ich bin keins deswegen No aber ist ja jetzt auch egal ;) 

Kommentar von Schnubbi14 ,

Ja ich aber weil du Typ geschrieben hast😂✋

Kommentar von Gokuui ,

Aso 😂 

Kommentar von Schnubbi14 ,

😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten