Frage von KristinDerEsel, 37

Hamsterkäfig welches Material am besten?Habt ihr Empfehlungen?

Also ich habe mir einen Hamster zugelegt und würde ihn gerne einen größeren Käfig kaufen. Aus welchen Material denkt ihr ist das beste( Plastik/Glas/Holz)? Habt ihr Empfehlungen ? Am besten unter 100 € aber höchstens 110€ Ich habe schon nachgeguckt aber bei Holz kann man nie so viel Streu rein machen und iwann ist doch dann der Urin im Holz. Und wenn dann sind die immer über 110€ teuer oder die käfige haben schlechte Bewertungen. Also habt ihr Empfehlungen?

Antwort
von Mietzie, 13

Am besten (altes) Aquarium (oder 2, die man zu einer ordentlichen Größe verbinden kann). Diese bekommt man gebraucht, vielleich undicht aber das ist egal, für kleines Geld. Einfach mal bei Kleinanzeigen gucken.

Die Mindestgröße wird meist mit 100 x 50 cm angegeben, finde ich aber eich noch zu klein. Ich würde nicht unter 120 x 50 cm gehen.

Der Vorteil: Kein Gitterklettern, kein Gitterknabbern und man kann hoch einstreuen (empfohlen wird ja 20 - 30 cm, damit sie sich schön einbuddeln können.).

Oben drüber macht man eine einfache Gitterabdeckung, die man aus ein paar Latten und Volierendraht ganz einfach selber bauen kann.

Antwort
von goldangel23, 15

normal kümmert man sich erst ums gehege und holt dann ein tier :(

am besten eignen sich einfach aquarien mit gitterdeckel drauf. such am besten nach gebrauchten becken ab 1,20m. die bekommt man zum teil schon geschenkt bei ebay. ein deckel ist dafür auch schnell gebaut.

neben der regel, dass es nicht höher wie tief sein darf ist auch wichtig, dass max 1/3 der fläche oben verdeckt sein darf. dann ist die belüftung gar kein problem.

der vorteil von aquas als gehege: man kann super gut hoch einstreuen und im falle von zb parasiten kann das gehege sehr gut und einfach gereinigt werden

Antwort
von Hamsterfragen05, 21

( Gitter- ) Käfige schon mal gar nicht, viele Hamster haben sich so schon Gliedmaßen gebrochen, wenn sie am Gitter klettern. Zudem sind sie meist zu klein.

Das Mindestmaß liegt bei 100x50, besser aber größer. 

Holz ist auch eher ungeeignet, wie du schon sagtest, das Urin zieht im Holz ein. Manche Nager haben sich da auch schon durchgenagt.

Ich kann dir ein Terrarium / Aquarium ( Mit Gitterabdeckung ) empfehlen. Schaue mal auf Ebay Kleinanzeigen, dort werden die teilweise verschenkt.

Kommentar von KristinDerEsel ,

bekommt er dann nicht schlecht luft?

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Beim Terrarium sollte schon dadrauf geachtet werden, dass genug Luft reinkommt. Beim Aquarium muss darauf geachtet werden, dass es nie Höher als Breit ist. Und wenn du eine Gitterabdeckung hast, bekommt er auch gut Luft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community