Frage von Kleoleiin, 41

Hamsterkäfig- noch eine Etage?

Hallo :-)! Meine Lucy ist eine Zwerghamsterdame und besitzt ein Käfig in Maße: 100/90/50

Zwei Etagen hat sie schon, mit lauter Krimskrams wie Röhren, Wippen, Häuschen, Treppen etc.

Sie spielt damit auch sehr gerne, aber zur Zeit habe ich einfach das Gefühl, dass sie sich schon langweilt. Umbauen bzw umstellen würde ich ihr Käfig nur ungern, da ich mal gelesen habe, dass es für das Tier dann ein totales Durcheinander ist. Ihre zwei Etagen sind in 25cm Abständen. Quasi Boden+Etage.

Zu meiner Frage jetzt: meint Ihr, es wäre in Ordnung und artgerecht, im selben Käfig eine 3 Etage zu bauen? Oder wird das knapp? Würde sie dann mit der unteren Etage auch durch eine Treppe verbinden. Neue Käfige mag sie überhaupt nicht. Ich habe ihr eins aus EBay bestellt, aus 3 Stockwerken, sie hat sich in ihr Häuschen verkrochen und kam den ganzen Tag nicht raus. So kannte ich sie überhaupt nicht...

Meine kleine ist eine totale Entdeckerin, deswegen würde ich ihren neuen Spielplatz mit lauter neuen Sachen gestalten, um ihr zu zeigen, wie lieb ich sie habe :-)

Und noch was: Wisst Ihr eventuell, aus welchen Sachen aus dem Haushalt man Spielzeuge bauen kann? Sowas wie: Röhren, Wippen, Schaukel.... Bis jetzt habe ich alles aus reinem Holz gekauft. Im Fressnapf oder Pflanzen Kölle...

freue mich auf eure Antworten, LG :-)

Antwort
von jww28, 28

Hi man merkt das du nur das beste für dein Hamster willst, dafür rate ich dir mal die Seite www.diebrain.de zu besuchen und da mal unter Zwerghamster Gehege zu lesen was ein Hamster will und auch braucht. Auch dringend mal unter Verhalten gucken, anscheinend zwingst du dein Hamster zum Entdecker zu werden, was für ein revierbezogenes Tier Stress pur ist. Grob gesagt ein Hamster lebt in Steppen, Acker und co, besser wäre ein möglich langes Gehege ab 1,20 m, was auch aus Glas ist, damit man eine Tiefstreuzone (mind 30-45 cm hoch) einrichten kann. Auf der gleichen Seite findest du auch Basteltipps zur Einrichtung :) 

Kommentar von Kleoleiin ,

Super, vielen Dank! :-) war Mega hilfreich 

Antwort
von goldangel23, 17

schaukeln und wippen braucht kein hamster..... viel wichtiger ist ein gutes laufrad, ein sandbad und viel einstreu zum buddeln. daher braucht man auch nur eine weitere etage, wo das laufrad und wasser/frischfutter drauf kommt.

Antwort
von Merkur700, 41

Toll wie du dich um dein Haustier kümmerst!!!!

Find das richtig Super!! 

In meinem nächsten Leben möchte ich dein Kuschelhamster sein! :-) 

Alles Gute!

Kommentar von Kleoleiin ,

Ich gib mir Mühe :-) Dankeschön !!! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten