Hamster wie wiegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bitte verzichte vorerst auf das Wiegen.

Wenn, hätte das direkt am Anfang erfolgen sollen: Gewicht eines geeigneten Gefäßes ermitteln (ideal wäre die vorbereitete Transportbox gewesen), Hamster im Gefäß wiegen, Gewicht des Gefäßes abziehen.

Lasse den Hamster bitte nun mindesten eine Woche, besser zwei Wochen, komplett in Ruhe. In dieser Zeit tust Du nichts anderes, außer Futter im Gehege auszustreuen, Wasser zu wechseln und alle zwei Tage die Pinkelecke zu reinigen wenn er sich auf eine festgelegt hat (bei manchen Hamstern dauert das mehrere Tage).

Nach frühestens einer Woche kannst Du ihn vorsichtig in ein Gefäß locken und in mitsamt dem Gefäß wiegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hier schon gesagt wurde Schüssel auf eine Küchenwaage stellen, dann anschalten. Hamster reinsetzen, fertig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du nimmst ihn am besten in die Hand gibst ihn ein leckerchen muss nicht sein dann nimmst du eine große Schüssel stellst die auf die Küchen waage drückst auf Tara dann müsste es wieder auf 0,00 stehen und dann tust du deinen kleinen Hamster rein und fertig :)) kannst auch eine Kleintier Box benutzen;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du kaufen und auf artgerechte Haltung achten tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Küchenwaage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung