Frage von Kopfx, 118

Hamster Vorrat?

Hallo Freunde der Nacht :)

Diesmal beschäftigt uns das Thema Hamster Kauf. Die Medien berichten von diesen Hamster Kauf jedoch aus welchen Grund ?? Hat Deutschland eine Drohung bekommen das wir richtig bombardiert werden und die ISS und alle vernichten will und uns Ausgangssperre gibt?? Oder aus welchem Grund wird der Hamster Kauf so gepusht ??

Danke :)

Antwort
von LaurentSonny, 82

Nein, die Vorlage, die uns von der Regierung vorgelegt wird, welche uns empfiehlt, was wir haben sollen, um in Krisensituationen selbstständig sein zu können, stammt noch von 1994 und war damit noch auf die Zeit damals mit dem Kalten Krieg ausgelegt. Heute haben wir andere Weltprobleme und Krisenherde. Daher wurde 2012 ein Antrag auf eine Erneuerung und Aktualisierung dieser Empfehlungsvorlage gestellt. Dass diese jetzt so hochkommt, liegt daran, dass die Diskussionen über das vorläufige Ergebnis jüngst angefangen haben und es mitten in einer bedrohlichen Lage kommt. Diese Vorlage ist unglücklicherweise in einer Zeit erschienen, wo viel Panikmache stattfindet wie "Anti-Terror-Diskussionen" "Burkas" "Ärztliche Schweigepflicht" etc.

Kommentar von Kopfx ,

Also ist dieser Hamster Kauf nur ein falscher Zeitpunkt angesprochen worden ?

Kommentar von LaurentSonny ,

Sozusagen ja

Antwort
von Glumanda5, 65

Ein Grund könnte Wahlkampftaktik sein, dass die Bundesregierung mit einem gutgemeinten Ratschlag zwei Dinge erreicht, erstens dass sie die Bürger etwas verunsichert und sie so davon abhält, dass zu viele zur Afd überlaufen, weil man doch wieder beim altbewährten bleibt. Zweitens weil natürlich immer ein Strom oder Internetausfall dazu führen kann, dass die Supermärkte nicht mehr beliefert werden. 

Vielleicht haben sie auch Geheimdienstinformationen, dass Erdogan durchdreht und Raketen auf uns schießt, oder das Putin Ostländer wie Polen angreifen will. Dass der Is hier verzweifelt versucht möglichst schlimme Anschläge durchzuführen, ist leider auch Realität.

Antwort
von kelzinc0, 62

Nennt sich clickbait deshalb berichten die medien darüber

die BRD passt seit 1960 alle paar jahre die empfehlungen für vorräte im katastrophenfall an

wie jedes andere zivilisierte land in der welt auch

Kommentar von Kopfx ,

Also sind das ganz normale Richtlinien ??

Kommentar von kelzinc0 ,

Das sind keine richtlinien sondern emfpehlung weil fals es feuerbälle vom himmel regnet oder die zombieapokalypse ausbricht sollte man für 10 tage vorräte haben und auf rettungskräfte warten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten