Hamster springt wie wild im Käfig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Hamster hat ja alles was er sich wünschen kann - es könnte gut sein, dass er es geniesst und sich einfach austobt :)

Es wühlt in der Einstreu, nimmt ein ausgiebiges Sandbad und putzt sich anschließend genüsslich
Er fühlt sich rundherum wohl und ist recht zufrieden mit seinem Hamsterleben.

Er springt senkrecht in die Höhe
Entweder hat er sich erschreckt, oder er tobt aus lauter Übermut und Lebensfreude durch den Käfig.

Beobachte ihn einfach weiter - wenn es nicht stereotyp ist (d.h.sich immer wiederholend, ständig gleichbleibend, zwanghaft) ist alles iO. Nutzt er das Laufrad?

Hier findest Du weitere Infos zum Verhalten http://www.diebrain.de/hi-verhalten.html

resp. ausführliche Infos zu den verschiedensten Themen (sofern Du die Seite nicht eh schon kennst :) http://www.diebrain.de/hi-index1.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)

Dein Hamster hat alles was er braucht :D
Der fühlt sich bestimmt nur wohl und springt deswegen herum.

Vielleicht kommt es auch vom Stress. Immerhin hast du ihn noch nicht lange und jetzt hat er auch noch ein Gehegewechsel hinter sich. 
Das riecht alles neu und dann kommt noch der Tierarztbesuch dazu...

Am besten du beobachtest ihn weiter. Aber das geht bestimmt wieder weg;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung