Frage von Hamsterfragen05, 53

Hamster hatte Milben - kann ich auch welche haben?

Moin,

viele Fragen ich weiß.

Mein Hamster hatte einen sehr starken Milbenbefall. (Bzw. hat ihn immer noch, nur das er tot ist)

Seit wir ihn aber begraben haben und ich das Gehege (so dumm ich auch war ohne jeglichen Schutz) gereinigt habe, habe ich an manchen Stellen Rötungen und es juckt dort sehr.

Könnte das sein, dass ich auch Milben habe? Tuen die was außer jucken? Und wie werde ich die Viecher im Falle eines Falls los?

LG

Antwort
von BenBen897, 42

Hallo, Ja es kann sehr gut sein das du dich mit den Milben angesteckt hast. Milben Sorgen für Hautberänderungen, rötungen, Juckreiz usw. Ich würde empfehlen das du zu einem Hautarzt gehst. Liebe Grüße und gute Besserung

Antwort
von goldangel23, 28

je nach milbenart gehen die auch auf den menschen. daher ist die artbestimmung immer wirklich wichtig. denn im extrem fall muss das ganze haus/die ganze wohnung behandelt werden

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Ja, es wurden Haar-Milben festgestellt.

Kommentar von goldangel23 ,

haar-milben? sicher? denn davon habe ich noch nie gehört. wenn dann haarbalgmilben und das wäre zb demodex.

deine lasen sich aber eher nach blutsaugenden ala ratten/vogelmilbe. daher bin ich grad etwas stutzig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community