Frage von Oldbutgold38, 80

Halzschmerzen und Schluckschmerzen?

Seit 2 Tagen huste ich andauernd, was ziemlich Schmerzhaft ist. Ich hab starke Halzschmerzen und auch beim Schlucken sind die Schmerzen vorhanden.
Außerdem habe ich Schnupfen und an meinem linken Auge hab ich Schmerzen, wenn ich nach oben oder zur seite gucke. Mein linkes Auge ist auch leicht rot geworden.
Fieber hatte ich morgens, gegen Abend nicht mehr.
Tabletten und Hustsaft helfen für max. 3 Stunden danach fängt der Schmerz wieder an.
Zum Arzt kann ich nicht, weil heute ein Feiertag ist und wegen sowas will ich ehrlich gesagt auch nicht zum Arzt.
Wisst ihr was gut gegen die Halzschmerzen hilft ?
Ich kann wegen den Schmerzen nichtmal schlafen.
Bitte um Hilfe!

Antwort
von emschneider, 33

Mit Salzwasser gurgeln, heiße Milch mit Honig, Ingwertee, bei der Apotheke gibt's Dolodobendan, das betäubt den Hals und Rachen

Antwort
von Supabrain0001, 57

hört sich ecklig an aber stimmt. mit eigenurin gurgln!! solltst aber auf jedenfall zum arzt gehen spätestens wenn Fieber auftritt sollte man schon gehen.

Kommentar von 2001Jasmin ,

Hab ich noch nie gehört aber wenn du es sagst 😄

Kommentar von Supabrain0001 ,

google mal ;) wie gesagt ist sicher einfacher sich tabletten zu besorgen aber im absoluten notfall soll es funktionieren !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community