Frage von Hansoman, 24

Haltungsschäden durch einseitiges Abwischen?

Ich habe gemerkt dass meine untere Wirbelsäule irgendwie linksorientiert ist. Da ich immer mit Rechts nach dem Stuhlgang abwische wäre es doch möglich dass es daher kommt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lexa1, 14

Daher bestimmt nicht, es ist ja nur kurzzeitig. Eventuell falsche Sitzhaltung, oder du solltest mal zum Orthopäden. Eventuell brauchst du Einlagen.

Kommentar von Lexa1 ,

Danke für den Stern

Antwort
von fluggis, 6

Das ist einfach eine Verschiebung der Wirbelsäule. Das kann aber bei jedem vorkommen und hat nicht mit deinem Sitz zu tun

Antwort
von versus00, 17

Wenn Du zeitlebens alle 10 Minuten auf'n Topf müsstest vielleicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community